Diskussionsforum
  • 31.10.2019 19:08
    Mister79 antwortet auf Uwe11111
    Benutzer Uwe11111 schrieb:
    > Die sollten den Laden gleich übernehmen.

    Wäre für O2 gut und man würde wenigstens wieder etwas besitzen.

    Für den Kabelanbieter wäre es auch nicht schlecht. O2 hat auch die Alice umständlich aber dennoch dann mal nach vielen Jahren ordentlich abgewickelt und seit 1-2 Jahren läuft es ja mal wieder rund.
  • 06.11.2019 16:15
    RobbieG antwortet auf Mister79
    Tach,

    Benutzer Mister79 schrieb:
    > Wenigstens mal Alternativen im Kabelnetz.
    >
    > O2 festigt sich massiv im Kabelgebundenen Internet. Sehr schön

    Und bei Störung?

    o2 Anrufen: Ich habe eine Störung.
    Antwort: Das müssen wir Tele Columbus erzählen.

    Anruf bei Tele Columbus: Wir sind nicht zuständig, erzählen sie das o2. Der Fehler liegt bei denen.

    Na Danke.
  • 06.11.2019 17:21
    Mister79 antwortet auf RobbieG
    Benutzer RobbieG schrieb:
    >
    >
    > Und bei Störung?
    >
    > o2 Anrufen: Ich habe eine Störung.
    > Antwort: Das müssen wir Tele Columbus erzählen.
    >
    > Anruf bei Tele Columbus: Wir sind nicht zuständig, erzählen sie
    >
    das o2. Der Fehler liegt bei denen.
    >
    > Na Danke.

    Was? Es läuft wie jetzt auch mit der Telekom oder EWE.

    Warum sollte es mit Columbus anders laufen? Blödsinn!

    Es gibt nur einen Grund sich selbst an die Telekom zu wenden. Wenn die APL defekt ist und man Hausbesitzer ist. Dann aber nicht an die Hotline, dann an das Bauherren Team. Ich kann dir da ein Lied von singen