Diskussionsforum
Menü

Display-Design ... oh je ...Autsch!


16.10.2019 15:21 - Gestartet von CaliforniaSun86
7x geändert, zuletzt am 16.10.2019 15:28
Was nützen mir 90 Hz Display, wenn das Display so wenig ausgenutzt wird. Die fetten "Balken" oben und unten lösen ja Augenkrebs aus. Bei mir zumindest. Da ist ja selbst das bisweilen auch etwas altbacken wirkende iPhone 11 Pro hübscher und sieht viel moderner aus. Für ein Smartphone des Jahres 2019 bekommt Google mit den beiden 4ern definitiv ein "setzen, sechs!", was die Front angeht. Und hinten sieht es aus wie ein iPhone 11 Pro. Zufall?.

Optisch hat es in diesem Jahr nur Samsung mit dem Galaxy Note 10+ sehr gut hinbekommen. Der kleine Punkt in der Mitte für die Frontcam ist nicht der Rede wert ..

Wenn es Android sein sollte, dann würde ich mich für dieses Smartphone entscheiden. Da ich Apple aber bevorzuge, habe ich mich für das 11 Pro entschieden und bin sehr zufrieden was Akkulaufzeit und Fotocam/-video (für mich wichtig) angeht. Dem iOS 13 "Chaos" zum trotz. Kann mich nicht groß beschweren.
Menü
[1] Röbelfröbel antwortet auf CaliforniaSun86
16.10.2019 16:51
Der fette "Balken" auf der Oberseite beherbergt unter Anderem den Radarchip, auf den ich sehr gespannt bin. Momentan wird er nocht nicht von so vielen Anwendungen unterstützt, aber das wird sich mit Sicherheit ändern. Es ist jedenfalls endlich mal wieder ein "One More Thing", was man bei Apple seit einiger Zeit vermisst. Dafür gehe ich gerne den Kompromiss des breiteren Bildschirmrandes ein.

Dass sich die Rückseiten von Pixel und iPhone ähneln, ist mit Sicherheit ein Zufall. Sonst hieße es, dass Apple von Google abgekupfert hat - jedenfalls sind die Pixel-Leaks schon seit Monaten im Umlauf und somit lange vor den iPhone-Bildern. Von Google überrascht mich dieses gewöhnungsbedürftige Design nicht. Von einem iPhone hätte ich jedoch mehr erwartet. Unter Steve Jobs wäre das Gerät jedenfalls nicht so auf den Markt gekommen. Google verzeihe ich es - für wegweisendes Design ist man dort schließlich nicht bekannt. Das Pixel wandert eh in eine Hülle. Insofern freue ich mich auf den 24.10.


Benutzer CaliforniaSun86 schrieb:
Was nützen mir 90 Hz Display, wenn das Display so wenig ausgenutzt wird. Die fetten "Balken" oben und unten lösen ja Augenkrebs aus. Bei mir zumindest. Da ist ja selbst das bisweilen auch etwas altbacken wirkende iPhone 11 Pro hübscher und sieht viel moderner aus. Für ein Smartphone des Jahres 2019 bekommt Google mit den beiden 4ern definitiv ein "setzen, sechs!", was die Front angeht. Und hinten sieht es aus wie ein
iPhone 11 Pro. Zufall?.