Diskussionsforum
Menü

Warum direkt bei o2?


15.10.2019 13:10 - Gestartet von grafkrolock
Die identische Leistung erhält man bei Aldi und anderen o2-Discountern doch auch günstiger.
Menü
[1] chickolino1 antwortet auf grafkrolock
16.10.2019 11:43

einmal geändert am 16.10.2019 11:47
Benutzer grafkrolock schrieb:
Die identische Leistung erhält man bei Aldi und anderen o2-Discountern doch auch günstiger.

Die Frage stellt dich mir auch immer...

GUT...HIER GEHT ES UM EINEN VERGLEICH DER NETZBETREIBERTA­RIFE....ABER....

Natürlich gibt es in jedem Netz Discounter (möglichst sogar mit Prepaidsicherheit...ggf. durch eine Abbuchungserlaubnis ...aufgeweicht... für Komfortfreunde).

Im Vodafone/D2 Netz empfehle ich Lidl Connect ( Allnetflat plus 2 GB ) bietet ausser beim Höchstspeed immer mehr als die Orginal Tarife von Vodsfone...dazu für nur rund 8 Euro statt wie beim Netzbetreiber 10 Euro...

Im O2.Netz gibt's dasselbe von Aldi.Talk (wie du schon oben beschrieben hast)

Im Telefom/D1 Netz z.b. Congstar...

ABER...noch einmal hier ging es ja um den Vergleich der Netzbetreiber Prepaidtarife.

WENN sich mir halt auch nicht wirklich erschliesst, warum es noch Leute gibt die siese Netzbetreibertarife nutzen, weil mir einfach keine wirklichen Vorteile ersichtlich sind.
Menü
[1.1] myselfme antwortet auf chickolino1
16.10.2019 15:12
Nun ja, die Abläufe im Service sind dann oft doch andere. Auch die Lademöglichkeiten für das Guthaben können ein Kriterium sein.
Für mich aber wäre ein echter Grund für den Netzbetreiber, wenn wieder monatlich abgerechnet wird - dieser elende 4-Wochen Rhythmus ist in einigen Fällen nämlich echt kacke. Gerade wenn man auch niemals einen Vertrag bekommen würde.
Und nein, da ist man nicht immer "selbst Schuld" dran...