Diskussionsforum
Menü

Wohltätigkeitsorganisation oder Versicherung


06.10.2019 12:43 - Gestartet von mikiscom
Die Smart-Home und ähnliche Firmen sollten gleich ne Versicherung abschließen oder ne Wohltätigkeitsorganisation gründen die dafür sorgt, dass die Käufer, die auf so einen quatsch reingefallen sind, im Fall der Fälle die Sachen noch nutzen können.
Ansonsten kann ich nur sagen: Selbst schuld wer so abhängige Sachen kauft und das dann auch noch wenn die so viel kosten. Bei einem 5 Euro Gerät könnte man das ja noch versuchen, aber so viel? Abgesehen davon wäre da ja noch das Datenschutz-Problem.