Diskussionsforum
Menü

O2 wird zusammen mit Kunden die neue Wirtschaftskrise überstehen


03.10.2019 11:07 - Gestartet von Wanderfalke
einmal geändert am 03.10.2019 11:08
Während die Konkurrenz sich dem selbstzerstörerischen 5 G hingibt und dabei zugrunde gehen wird, geht O 2 den richtigen Weg, nämlich Deutschlandweit LTE bis in den letzten Winkel senden. Dies wird O2 vor massivem Kapitalschaden bewahren.
Menü
[1] Ghdvpf antwortet auf Wanderfalke
05.10.2019 09:25
Benutzer Wanderfalke schrieb:
Während die Konkurrenz sich dem selbstzerstörerischen 5 G hingibt und dabei zugrunde gehen wird, geht O 2 den richtigen Weg, nämlich Deutschlandweit LTE bis in den letzten Winkel senden. Dies wird O2 vor massivem Kapitalschaden bewahren.


Du hast vergessen deinen Post mit dem Ironie Tag zu Kennzeichen.
Menü
[2] mikiscom antwortet auf Wanderfalke
06.10.2019 13:00
Benutzer Wanderfalke schrieb:
Während die Konkurrenz sich dem selbstzerstörerischen 5 G hingibt und dabei zugrunde gehen wird, geht O 2 den richtigen Weg, nämlich Deutschlandweit LTE bis in den letzten Winkel senden. Dies wird O2 vor massivem Kapitalschaden bewahren.

Mindestens die Telekom zum Teil auch VF werden aber keine schlimmen Schäden erleiden, denn dafür gibt es ja noch die Insolvenz-Versicherung der Bundesregierung: Großes Unternehmen, vor der Pleite = staatliche Subventionen, sonst Arbeitsplatzverlust. Und erst recht bei der Telekom, stecken die doch noch irgendwie mit drin.