Diskussionsforum
Menü

Green LTE Telekom: VoLTE / WLAN-Call inklusive


27.09.2019 12:00 - Gestartet von hrgajek
Hallo,

wir haben die offizielle Antwort von Mobilcom-Debitel: In den Green LTE-Tarifen im Telekom-Netz ist VoLTE / WLAN-Call inklusive.
Bei Klarmobil derzeit (noch) nicht ;-)
Menü
[1] hans91 antwortet auf hrgajek
27.09.2019 15:01

einmal geändert am 27.09.2019 15:03
Danke dafür! Das ist tatsächlich eine kleine Revolution und kaum zu glauben, dass die Telekom vor VF diese Features für Reseller freigibt. Die Frage ist jetzt: Ein Einzelfall oder nur der Anfang einer Welle? Wie wollen die einem Congstar-Postpaid-Kunden, der 33 Euro im Monat zahlt, erklären, dass er das nicht hat? :D Gilt das wirklich für ALLE Green LTE-Tarife, auch die mit weniger Volumen?
Menü
[2] OliverOtt antwortet auf hrgajek
28.11.2019 13:12
Benutzer hrgajek schrieb:
Hallo,

wir haben die offizielle Antwort von Mobilcom-Debitel: In den Green LTE-Tarifen im Telekom-Netz ist VoLTE / WLAN-Call inklusive.
Bei Klarmobil derzeit (noch) nicht ;-)

Bitte prüft das nochmal. Ich habe mehrere Informationen, dass dies nicht korrekt ist!
Menü
[2.1] LtdMarcel antwortet auf OliverOtt
28.11.2019 18:42
Benutzer OliverOtt schrieb:
Benutzer hrgajek schrieb:
Hallo,

wir haben die offizielle Antwort von Mobilcom-Debitel: In den Green LTE-Tarifen im Telekom-Netz ist VoLTE / WLAN-Call inklusive.
Bei Klarmobil derzeit (noch) nicht ;-)

Bitte prüft das nochmal. Ich habe mehrere Informationen, dass dies nicht korrekt ist!

Hallo,

ich habe vom Mobilcom-Debitel (Stand: 08/2019) folgende Info bekommen: Im Tarif green LTE 8GB (Telekom) ist VoLTE und Wifi-Calling verfügbar. Mit dieser Info im Kopf habe ich die Aktion green LTE 8GB+10GB (Telekom) gebucht und musste feststellen, dass in diesem Aktionstarif KEIN VoLTE zubuchbar ist. Daher habe ich den Tarif direkt storniert. Leider geht aus der MD-Webseite an keiner Stelle hervor, welche green LTE - Tarife VoLTE unterstützen. Es scheint einige zu geben, aber auf jeden Fall nicht alle. Sehr schade.

Beste Grüße
Marcel
Menü
[2.1.1] hrgajek antwortet auf LtdMarcel
28.11.2019 20:12
Hallo,

Benutzer LtdMarcel schrieb:

wir haben die offizielle Antwort von Mobilcom-Debitel: In den Green LTE-Tarifen im Telekom-Netz ist VoLTE / WLAN-Call inklusive.
Bei Klarmobil derzeit (noch) nicht ;-)

Bitte prüft das nochmal. Ich habe mehrere Informationen, dass dies nicht korrekt ist!


Habe eben nochmal nachgefragt. Es IST möglich.

Wenn Du den Vertrag noch retten kannst, melde Dich per mail mit Deiner Rufnummer bei mir.
Menü
[2.1.1.1] Stefan65 antwortet auf hrgajek
06.12.2019 19:34
Benutzer hrgajek schrieb:
Hallo,

Benutzer LtdMarcel schrieb:

wir haben die offizielle Antwort von Mobilcom-Debitel: In den Green LTE-Tarifen im Telekom-Netz ist VoLTE / WLAN-Call inklusive.
Bei Klarmobil derzeit (noch) nicht ;-)

Bitte prüft das nochmal. Ich habe mehrere Informationen, dass dies nicht korrekt ist!


Habe eben nochmal nachgefragt. Es IST möglich.

Wenn Du den Vertrag noch retten kannst, melde Dich per mail mit Deiner Rufnummer bei mir.

Hallo,

habe auch den Green LTE Tarif 8GB+10GB (Telekom-Netz)und kein VoLTE.
Hatte vor der Online-Bestellung bei Mobilcom angerufen und da wurde mir bestätigt das VoLTE und WLAN Call inklusiv sind, hatte 2x nachgefragt.

Jetzt 2x die Hotline angerufen aber leider ohne Erfolg, die wissen noch nicht mal richtig was ich will.

Echte schade, da hätte ich auch bei Congstar bleiben können.
Menü
[2.1.1.1.1] hrgajek antwortet auf Stefan65
06.12.2019 19:42
Hallo,

Benutzer Stefan65 schrieb:
Hatte vor der Online-Bestellung bei Mobilcom angerufen und da wurde mir bestätigt das VoLTE und WLAN Call inklusiv sind, hatte 2x nachgefragt.

Jetzt 2x die Hotline angerufen aber leider ohne Erfolg, die wissen noch nicht mal richtig was ich will.


Hartnäckig dran bleiben. Es geht. Nur wissen das noch nicht alle Hotliner : -(
Menü
[2.1.1.2] Kreodon antwortet auf hrgajek
31.12.2019 12:02
Moin,

Hast du einen direkten Draht zu MD und kannst weiter helfen, hab das gleiche Problem. Green Tarif und WLAN Call geht nicht.




Benutzer hrgajek schrieb:
Hallo,
>
Benutzer LtdMarcel schrieb:

wir haben die offizielle Antwort von Mobilcom-Debitel: In den Green LTE-Tarifen im Telekom-Netz ist VoLTE / WLAN-Call inklusive.
Bei Klarmobil derzeit (noch) nicht ;-)

Bitte prüft das nochmal. Ich habe mehrere Informationen, dass dies nicht korrekt ist!


Habe eben nochmal nachgefragt. Es IST möglich.

Wenn Du den Vertrag noch retten kannst, melde Dich per mail mit
Deiner Rufnummer bei mir.
Menü
[2.1.1.2.1] hrgajek antwortet auf Kreodon
31.12.2019 12:22
Hallo,

Benutzer Kreodon schrieb:

Hast du einen direkten Draht zu MD und kannst weiter helfen, hab das gleiche Problem. Green Tarif und WLAN Call geht nicht.

Ist sicher, dass Dein Handy VoLTE kann und es richtig eingestellt ist?
(Welches Handy?)
wenn du an ein iPhone (vom Kollegen) dran kommst, damit geht es am zuverlässigsten, muss aber unter Einstellungen - Mobiles Netz - Datenoption - Sprache und Daten - LTE, VoLTE ein - eingeschaltet werden.

Bei anderen Handys geht es manchmal - manchmal nicht, beim Nokia 8110-4G war mitunter ein Reset notwendig.

Wenn das sicher ist, dass das Handy passt, die reguläre MD Hotline anrufen und drauf bestehen, dass sie das aktivieren.

Falls der Hotliner "Nein" sagt, soll er mal seine Pressestelle kontaktieren.
Hartnäckig bleiben, es geht wirklich.

Falls der Hotliner es nicht hinbekommt, auflegen, später nochmal anrufen.
Menü
[2.1.1.2.1.1] KiRKman antwortet auf hrgajek
05.01.2020 00:53
Ich kann leider bestätigen, dass VoLTE und VoWifi, also allgemein der Zugriff auf die IMS-Plattform, in diesem Tarif nicht funktionieren.

Ich komme ebenfalls von Congstar und habe am Black Friday den Deal bei mobilcom-debitel genutzt, um den Tarif “Green LTE 8 GB“ im Netz der Telekom mit der Datenpromotion “+10 GB“ nutzen zu können. Somit stehen mir insgesamt 18 GB LTE zur Verfügung, inklusive Allnet-Flat und diverser Extras, und das für knapp 20€ pro Monat. Spitze!

Meine Nummer wurde am 02.01.2020 von Congstar zu Mobilcom portiert, da ich nicht MOBC ASAP genutzt habe.

Alles funktioniert super, bis auf VoLTE und VoWifi. Ausgerechnet das ist für mich jetzt sehr blöde, weil ich zu Hause kein Mobilfunknetz der Telekom empfangen kann. Laut T-Map soll bei mir 2G/GSM verfügbar sein, sonst nichts. Also weder 3G noch 4G. Aber 2G soll vorhanden sein! Leider ist in der Praxis im Gebäude gar kein Empfang möglich. Im Garten bekomme ich T-Mobile NL rein, aber ich möchte im Winter nicht für Telefonate in den Garten gehen...

Da ich von Congstar komme, wusste ich das freilich vorher. Ich bin trotzdem im Netz der Telekom geblieben, weil Vodafone und Telefónica noch schlechter sind. Bis auf die Situation bei mir zu Hause und im Nachbarort komme ich mit dem Telekom-Mobilfunknetz zurecht. (Es entspricht Schulnote 5, mangelhaft.)

Im Moment benutze ich ein Samsung Galaxy S7 Edge mit DBT. Android-System und Carrier-Settings sind SL9, Baseband ist SLA. Stand 12/2019.

Die Einstellungen für VoLTE und VoWifi werden angeboten und sind eingeschaltet. Natürlich habe ich Beides mehrmals hin und her geschaltet. Ich habe die APN komplett zurückgesetzt und neu gestartet. Unter “Status“ bleibt IMS “nicht registriert“.

Da ich aus der Vergangenheit diverse Bugs bei Samsung kenne, habe ich den Netzwerk-Modus mehrmals manuell gewechselt und andere Anbieter ausgewählt etc. Leider alles vergebene Mühen.

Mit einer anderen SIM funktionierte es. Also trug ich die beiden APN “hos“ und “ims“ mit den entsprechenden Einstellungen nochmal manuell ein. Brachte aber ebenfalls nichts. (Diese APN sind bei DBT sowieso vorhanden, wenn eine SIM mit 262-01 eingelegt ist, werden aber nicht angezeigt.)

Beim Green LTE mit 18 GB geht's also leider nicht.

Seit zwei Tagen telefoniere ich nun mit dem Support. Es bringt nichts. Wirklich.

Ich habe noch ein Huawei P30 Pro, welches aber generell bei mobilcom-debitel VoLTE und VoWifi verweigert, da Huawei das Carrier-Profil noch nicht angepasst hat. Die Sache wird in anderen Foren bereits heiß diskutiert. Hilft mir aber auch nicht weiter. Allerdings müsste es mit dem Samsung S7 eigentlich funktionieren.

Ich werde für zwei Jahre beim Tarif bleiben, weil er für mich trotz Allem passend ist. Ärgerlich: Ich bin zu Hause dann nicht erreichbar und kann nicht telefonieren. Aber ist in Deutschland halt so.
Menü
[2.1.1.2.1.1.1] KiRKman antwortet auf KiRKman
10.01.2020 04:31
Völlig verrückt - ich hab's jetzt geschafft! Sowohl VoLTE als auch WLAN-Call funktionieren mit dem Green LTE (Telekom) in Zusammenarbeit mit dem Samsung Galaxy S7 Edge (DBT). Und ich musste dafür nicht einmal neu starten...

Was war geschehen? Ich hatte ja täglich (bis auf einen Tag Pause) bei mobilcom-debitel angerufen. Leider ohne Erfolg. Man konnte mir - wenn überhaupt - nur sagen, dass die gewünschten Optionen bereits gebucht wären. Ich hatte folglich den Fehler auf meiner Seite gesucht und zwei Tage lang gefrickelt. Leider ebenfalls ohne Erfolg.

Nun hatte ich bei meinem heutigen Anruf jemanden dran, mit dem ich perfekt klarkam. Der hat nämlich sofort verstanden, was ich wollte, und schien auch technisch mehr als fit zu sein. Natürlich fand auch er heraus, dass bei mir VoLTE und WLAN-Call bereits gebucht waren. Er hat mir die jeweiligen Optionen sogar vorgelesen! LTE 0,00€. LTE-Telefonie 0,00€. Alles im Vertrag mit drin und gebucht!

Dann sagte er: “Wollen wir doch mal sehen, was da technisch nicht in Ordnung ist. Ich werde die Fachabteilung anrufen und denen alles genau schildern.“ Ich bin sehr gerne solange in der Leitung geblieben, wie Ihr Euch vorstellen könnt!

Tatsächlich konnte die zu Hilfe gerufene Fachabteilung bei diesem Problem aber nicht mit helfender Hand eingreifen... Jedoch haben sie meinem Gesprächspartner eine Nummer gegeben, bei der er stattdessen anrufen sollte. Diese Abteilung nannte sich Heros oder Herods. Ich hab das leider überhaupt nicht verstanden und dummerweise auch nicht mehr nachgefragt. Mein Fehler...

Als mein Gesprächspartner zurückkam, sagte er, dass er mit einer Frau gesprochen habe. Die wusste offenbar sofort, was los war. Er hat versucht, weitere Informationen zu erhalten, bekam aber leider keine. Das Gespräch gab er wie folgt weiter:

Sie: Sag dem Kunden, dass es innerhalb von 30 Stunden funktioniert.
Er: Der Kunde ist sehr interessiert, was soll ich ihm sagen, was war der Grund? Was musste gemacht werden?
Sie: Das müsst Ihr für die Kundenkommunikation nicht wissen. Ihr braucht gar nichts davon zu wissen. Und dem Kunden nur sagen, dass es in 30 Stunden funktioniert!

Also mit der Dame hätte ich mal gerne persönlich gesprochen... Wir haben dann noch über die “30 Stunden“ und die “Kundenkommunikation“ gelacht. Weil das ja offensichtlich Schwachsinn war. Aber ich kann schon verstehen, dass man genervt ist, wenn man im Second-Level arbeitet und die ganze Zeit vom First-Level-Support angefragt wird. Vielleicht hätte die Nummer auch gar nicht weitergegeben werden sollen. Jedoch ist man dann vielleicht im falschen Job...

Unfassbar: Es stand nach einer Weile in meinem Telefonstatus “IMS registriert“. Mir sind ja fast die Augen rausgefallen. VoLTE ging sofort. Für VoWifi musste ich einmal kurz den Flugmodus einschalten. Dann ging das auch. Das entsprechende Symbol erschien oben in der Leiste. Ich musste das Telefon nicht einmal neu starten! Auch war meine Config natürlich schon die ganze Zeit korrekt.

Meiner Meinung nach sollte mobilcom-debitel an der Umsetzung noch arbeiten. Es kann ja nicht sein, dass man als Kunde dort tagelang anrufen muss. Und dass ein engagierter First-Level-Supporter sich vom Second-Level noch anmachen lassen muss, dass er zu viel wissen will. Was für eine Unternehmenskultur!

Für mich ist der Tarif aber jetzt der Hammer. Ich kann erstmalig zu Hause auch telefonieren! Also ganz klare Empfehlung von mir für den Green LTE (Telekom) von md.