Diskussionsforum
Menü

Kein Thema


09.09.2019 10:00 - Gestartet von RollinCHK
Österreich macht es richtig. Entweder mang sorgt konsequent dafür, dass es keine "anonymen" SIM-Karten gibt, die genutzt werden können, oder man kann sich den Blödsinn... ich empfinde das so... mit der Registrierung auch sparen, wenn es weiterhin quasi Schlupflöcher gibt. Ich bezweifle doch stark, dass auch nur ein Terrorist bzw. Verbrecher durch die Registrierungspflicht gestoppt wird... leider...

Es ist schon verrückt. Wenn ich einen Vertrag abschließe, z. B. einen Freenet FUNK Vertrag mit nur einem Tag Laufzeit, dann gebe ich einfach meine Ausweisdaten in der App ein und alles ist erledigt. Registriere ich eine Prepaid-Karte, muss ich zur Post, oder Video-Ident verwenden, das ist doch absurd... Außerdem frage ich mich schon, warum wir die teuren Ausweise für rund 30 Euro haben, wenn ich sie am Ende genau so in die Kamera halten muss, wie ichs auch einfach mit den alten Ausweisen hätte tun können.