Diskussionsforum
  • 10.09.2019 15:27
    Kevin W. schreibt

    Fast wäre es ein schönes Gerät geworden

    Hätte man nicht diesen doofen Kamera-Notch in das Display reingebaut. Dann lieber eine ausklappbare Frontkamera oder das Display unterhalb der Kamera enden lassen. Ich verstehe es nicht, warum es noch immer Hersteller gibt, die an dem Loch im Display festhalten.

    Allgemein finde ich haben die Geräte in den letzten Jahren ziemlich nachgelassen, damit meine ich nicht die Leistung, sondern folgende Punkte:

    1. Dual Sim ist oft nur noch möglich, wenn man keine SD Karte einsetzt
    2. Der Klinkenanschluß ist seltener geworden
    3. Im Display befindet sich ein Loch (Notch) für die Kamera
    4. Man kann die Akkus kaum noch wechseln
    5. Die Geräte werden immer länger und verlieren an Breite, sie werden unhandlich

    Warum lenkt nicht mal einer der großen Hersteller ein und baut ein klassisches Smartphone, wie es früher war. Sozusagen ein Lumia 640xl nur mit neuer Leistung und Android, aber all dem, was früher gut war.

    Ich habe so gerne die Akkus in einer externen Ladestation geladen und einfach ausgewechselt. Somit musste das Gerät nicht am Kabel hängen zum laden. Heute sind die Akkus nach 2 Jahren ausgelutscht und man darf das Gerät einschicken oder ein neues kaufen. Und dann soll noch mal jemand was von Umweltschutz reden. Ich hätte mein Windows Phone gerne behalten, aber leider wird ja der Support am Jahresende eingestellt und WhatsApp abgeschaltet. Und jetzt soll man mal ein aktuelles Gerät finden, was zumindest einigermaßen ähnlich gut ist, es gibt fast nichts.