Diskussionsforum
  • 15.08.2019 19:41
    iPhone schreibt

    Welchen Benefit bietet denn die IFA?

    Ich glaube teltarif.de (aus Berlin) bedauert es, dass außer der Telekom keine anderen Telco-Konzerne auf der IFA (in Berlin) sind, da es einfach praktisch gewesen wäre. Aber ganz ehrlich: was soll denn ein Netzbetreiber auf der IFA? Bei Hardware-Herstellern macht es ja noch Sinn, aber bei Netzen, Infrastrukturen? Dass die Telekom als teilstaatliches, deutsches Unternehmen auf jeder Messe in Deutschland mittanzt, kann man sich noch logisch erschließen; da spielen einfach noch ganz andere Kräfte eine tragende Rolle. Aber Telefónica, Vodafone, 1&1/Drillisch - was sollen die denn da? Anstatt x Millionen auf einer Unterhaltungselektronik-Messe verballert - lieber das gleiche Geld in bundesweit Werbung investiert.
  • 15.08.2019 20:53
    RobbieG antwortet auf iPhone
    Tach,

    Benutzer iPhone schrieb:
    > Ich glaube teltarif.de (aus Berlin) bedauert es, dass außer der
    >
    Telekom keine anderen Telco-Konzerne auf der IFA (in Berlin)
    >
    sind, da es einfach praktisch gewesen wäre. Aber ganz ehrlich:
    > was soll denn ein Netzbetreiber auf der IFA?

    Antworten auf Kundenfragen geben?

    Warum gibt's bei mir Null oder nur schlecht Netz?

    Warum stimmt meine Rechnung nicht?

    Hätte 'n paar Fragen.

    Der Schreiber hat Recht. Die haben Angst vor kritischen Kunden.

    > Anstatt x Millionen auf einer Unterhaltungselektronik-Messe verballert -
    >
    lieber das gleiche Geld in bundesweit Werbung investiert.

    Influencer besuchen Messen. Das ist die beste Werbung. Und billiger.
    Journalisten besuchen Messen: Radio, TV, Online.

    Wer nicht auf der Messe ist... existiert nicht.
  • 15.08.2019 21:10
    iPhone antwortet auf RobbieG
    Benutzer RobbieG schrieb:

    > Influencer besuchen Messen. Das ist die beste Werbung. Und
    >
    billiger.
    > Journalisten besuchen Messen: Radio, TV, Online.
    >
    > Wer nicht auf der Messe ist... existiert nicht.

    Missverstanden. Eine Messe ist natürlich super, aber es muss die richtige sein. Und als Infrastrukturbetreiber, was die Netzanbieter nunmal sind, ist die IFA die falsche Messe. Dann lieber das Geld sparen und auf die richtigen Messen gehen. MWC in Barcelona oder die Kölner AngaCom, dort sind die Telcos richtig.