Diskussionsforum
Menü

Alle Handys updaten!


22.04.2002 19:14 - Gestartet von Skiba
Kann man technischgesehen alle Handys auf MMS-Fähigkeit updaten?
Menü
[1] Kai Petzke antwortet auf Skiba
22.04.2002 20:50
Benutzer Skiba schrieb:
Kann man technischgesehen alle Handys auf MMS-Fähigkeit updaten?

Nein. Bei vielen Handys ist der Speicher für die Firmware (eine Art "Betriebssystem") zu klein, um so umfangreiche neue Features aufnehmen zu können. Absolutes muss für MMS ist auch, dass das Handy datenfähig ist, denn die größeren Meldungen werden nicht mehr über den Signalisierungskanal, sondern über den Nutzkanal übertragen.


Kai
Menü
[1.1] maetsch antwortet auf Kai Petzke
22.04.2002 21:54
Benutzer Kai Petzke schrieb:
Benutzer Skiba schrieb:
Kann man technischgesehen alle Handys auf MMS-Fähigkeit updaten?

Nein. Bei vielen Handys ist der Speicher für die Firmware (eine Art "Betriebssystem") zu klein, um so umfangreiche neue Features aufnehmen zu können. Absolutes muss für MMS ist auch, dass das Handy datenfähig ist, denn die größeren Meldungen werden nicht mehr über den Signalisierungskanal, sondern über den Nutzkanal übertragen.


Hinzu kommt, daß die Hersteller viel lieber neue Geräte verkaufen, als "alte" mit neuen Funktionen zu versehen. Am Upgrade verdienen die kaum was und die "brachliegenden" Produktionslinien lastet dies auch nicht aus.
Es ist daher kaum verwunderlich, daß MMS in der Regel nur mit neuen Geräten zu haben sein wird. Ericsson-Sony ist mit dem aktuellen T68 eine Ausnahme - hier ist es halt die Produktpflege eines aktuellen Produkts. Ältere Modelle werden auch bei Ericsson-Sony nicht per Upgrade verbessert.
Menü
[1.1.1] Skiba antwortet auf maetsch
22.04.2002 23:00
Benutzer maetsch schrieb:
Benutzer Kai Petzke schrieb:
Benutzer Skiba schrieb:
Kann man technischgesehen alle Handys auf MMS-Fähigkeit updaten?

Nein. Bei vielen Handys ist der Speicher für die Firmware (eine
Art "Betriebssystem") zu klein, um so umfangreiche neue Features aufnehmen zu können. Absolutes muss für MMS ist auch,
dass das Handy datenfähig ist, denn die größeren Meldungen werden nicht mehr über den Signalisierungskanal, sondern über den Nutzkanal übertragen.


Hinzu kommt, daß die Hersteller viel lieber neue Geräte verkaufen, als "alte" mit neuen Funktionen zu versehen. Am Upgrade verdienen die kaum was und die "brachliegenden" Produktionslinien lastet dies auch nicht aus.
Es ist daher kaum verwunderlich, daß MMS in der Regel nur mit neuen Geräten zu haben sein wird. Ericsson-Sony ist mit dem aktuellen T68 eine Ausnahme - hier ist es halt die Produktpflege eines aktuellen Produkts. Ältere Modelle werden auch bei Ericsson-Sony nicht per Upgrade verbessert.


Das ist mir schon klar, das keine alten Schinken, die evtl. den Anforderungen entsprechen upgegradet werden. Deshalb meinte ich ja nur, ob es technisch gesehen möglich wäre.

Vielen Dank das Sie beide meine Frage so schnell beantwortet haben! Skiba