Diskussionsforum
Menü

Roaming-Optionen außerhalb EWR machen den Unterschied


14.02.2021 18:18 - Gestartet von dudel17
Es mag sein, dass die unterschiedlichen Angebote in Deutschland und EWR (EWR = EU + Island, Norwegen, Liechtenstein) nahezu gleiches bieten. Bei den Roaming Optionen Nicht-EWR-Länder (z.B. Schweiz) gibt es aber gravierende Unterschiede. Bei penny und ja mobil ist Schweiz beim Datenroaming sogar komplett mit dabei, für andere Länder sind bei den Anbietern im Telekom-Netz halbwegs akzeptable Angebote buchbar (z.B. 50 MB für 1 Tag in z.B. USA für 3 €), welche man in den anderen Netzen vergeblich sucht.
Menü
[1] iPhone antwortet auf dudel17
14.02.2021 22:05
Benutzer dudel17 schrieb:
welche man in den anderen Netzen vergeblich sucht.

Doch, bei den Telefónica-Angeboten gibt es zwei EU-Pakete, die auch in der Schweiz und Großbritannien gelten: 5€ für 500 MB bzw. 150 Minuten.
Und außerhalb Europas gibt's für 5€ 50 MB, das zudem nicht nur 1 Tag gültig ist, wie bei der Telekom, sondern gleich 1 Woche.

www.alditalk.de/reisepakete
Menü
[1.1] ossyris antwortet auf iPhone
15.02.2021 10:23
Benutzer iPhone schrieb:
Benutzer dudel17 schrieb:
welche man in den anderen Netzen vergeblich sucht.

Doch, bei den Telefónica-Angeboten gibt es zwei EU-Pakete, die auch in der Schweiz und Großbritannien gelten: 5€ für 500 MB bzw. 150 Minuten.
Und außerhalb Europas gibt's für 5€ 50 MB, das zudem nicht nur 1 Tag gültig ist, wie bei der Telekom, sondern gleich 1 Woche.

www.alditalk.de/reisepakete

50MB Daten für eine Woche? Und wie wird nach Verbrauch der ersten 50MB weiter abgerechnet für den Rest der Woche?
Menü
[1.1.1] iPhone antwortet auf ossyris
15.02.2021 10:47
Benutzer ossyris schrieb:

50MB Daten für eine Woche? Und wie wird nach Verbrauch der ersten 50MB weiter abgerechnet für den Rest der Woche?

Der Preis von 10ct/MB ist immer noch günstig für Auslandsroaming in entfernten Ländern, wie Neuseeland, China, USA, Arabien usw. Nach Verbrauch kann man das Paket neu buchen oder zahlt den Standardpreis von 99ct/MB. Für einen kurzen Aufenthalt mit wenig Datennutzung wohl immer noch günstiger als der Kauf einer lokalen SIM-Karte.