Diskussionsforum
  • 01.08.2019 18:46
    einmal geändert am 01.08.2019 19:02
    Enteiser schreibt

    Schlecht recherchiert

    Dieser Artikel ist schlecht recherchiert und an den entscheidenen Stellen ungenau.

    In dem mir vorliegenden Kündigungsschreiben steht entgegen der Behauptung im Text gar keine Begründung drin! Ist nur ein schlanker Zweizeiler, dass zum Ende des Tages der Vertrag gekündigt wird. Thats all!

    Für mich ist entscheidend was FF als Vertragspartner dem Kunden gegenüber kommuniziert und nicht was irgendwelche Leute im Internet schreiben oder irgendwelche Marketing-/Socialmedia-Fuzzies absondern.
  • 07.08.2019 08:39
    sushiverweigerer antwortet auf Enteiser
    Benutzer Enteiser schrieb:
    > Dieser Artikel ist schlecht recherchiert und an den
    >
    entscheidenen Stellen ungenau.
    >
    > In dem mir vorliegenden Kündigungsschreiben steht entgegen der
    >
    Behauptung im Text gar keine Begründung drin! Ist nur ein
    >
    schlanker Zweizeiler, dass zum Ende des Tages der Vertrag
    >
    gekündigt wird. Thats all!

    Aha. Dann wurde dir wohl nur aus Spaß an der Freude gekündigt oder weil Freenet seinen Kunden gerne kündigt.

    Außerdem kann jeder Interessierte die Statements von Freenet Funk auf Facebook nachlesen.

    PS: ich warte auf den Tag, an dem mein Vermieter mir kündigt, weil ich meine Wohnung zu intensiv nutze und nachts dort übernachte.