Diskussionsforum
  • 12.07.2019 11:28
    2x geändert, zuletzt am 12.07.2019 11:34
    MrRob schreibt

    Nun muss wohl auch die Telekom nachziehen

    Es wurde auch langsam Zeit. Die Telekom-Discounter leiden zzt.immer noch am LTE-Entzug. Nichtmal deren eigenes Kind, congstar, darf bei Prepaid LTE anbieten. Die Tochter so zu vernachlässigen, wird sich wohl rächen.

    Wenn wie bisher schon alle Telefonica- und nun auch Vodafone-Discounter LTE inkludieren, wird wohl die Telekom ihre Discounter nicht weiter am langen Arm verhungern lassen können....
  • 12.07.2019 11:47
    merlin86 antwortet auf MrRob
    Benutzer MrRob schrieb:
    > Es wurde auch langsam Zeit. Die Telekom-Discounter leiden
    >
    zzt.immer noch am LTE-Entzug. Nichtmal deren eigenes Kind,
    >
    congstar, darf bei Prepaid LTE anbieten. Die Tochter so zu
    >
    vernachlässigen, wird sich wohl rächen.
    >
    > Wenn wie bisher schon alle Telefonica- und nun auch
    >
    Vodafone-Discounter LTE inkludieren, wird wohl die Telekom ihre
    >
    Discounter nicht weiter am langen Arm verhungern lassen
    >
    können....

    Das stimmt alles was du sagst, ich trau den Ottos in Bonn nur zu, dass die das noch so weit wie irgend möglich hinausschieben. Auch wenn sie jetzt immer mehr unter Zugzwang stehen. Endlich!
  • 12.07.2019 12:02
    einmal geändert am 12.07.2019 12:03
    king85 antwortet auf merlin86
    Benutzer merlin86 schrieb:
    > Benutzer MrRob schrieb:
    > > Es wurde auch langsam Zeit. Die Telekom-Discounter leiden
    > >
    zzt.immer noch am LTE-Entzug. Nichtmal deren eigenes Kind,
    > >
    congstar, darf bei Prepaid LTE anbieten. Die Tochter so zu
    > >
    vernachlässigen, wird sich wohl rächen.
    > >
    > > Wenn wie bisher schon alle Telefonica- und nun auch
    > >
    Vodafone-Discounter LTE inkludieren, wird wohl die Telekom ihre
    > >
    Discounter nicht weiter am langen Arm verhungern lassen
    > >
    können....
    >
    > Das stimmt alles was du sagst, ich trau den Ottos in Bonn nur
    >
    zu, dass die das noch so weit wie irgend möglich
    >
    hinausschieben. Auch wenn sie jetzt immer mehr unter Zugzwang
    >
    stehen. Endlich!

    Ich denke auch, dass es sich die Telekom noch einige Zeit erlauben kann, die Discounter im 3G Netz zu lassen. Dies ist nämlich deutlich besser als bei der Konkurrenz ausgebaut und der Druck der Kunden ist nicht so hoch.
    Wohl dem, der ein Dual-Sim Handy hat und für die Datenverbindung auf ausländische SIM Karten zurückgreifen kann.
  • 12.07.2019 17:07
    Boob14 antwortet auf king85
    > Ich denke auch, dass es sich die Telekom noch einige Zeit
    >
    erlauben kann, die Discounter im 3G Netz zu lassen. Dies ist
    >
    nämlich deutlich besser als bei der Konkurrenz ausgebaut und
    >
    der Druck der Kunden ist nicht so hoch.

    Das beste 3G Netz soll Telefonica haben. Kann natürlich sein, dass Telekom in der Fläche ein besseres 3G Netz hat. Vodafones Netz soll schwächen haben und Telefonica soll mit seinen Netz aufgeholt haben. Vielleicht muss Vodafone jetzt bessere Tarife bieten, um seine Kunden zu halten. Vodafone soll in teilen ein besser Netz als Telefonica haben. Vermutlich wird Vodafone ein paar mehr Kunden von anderen Netzen gewinnen.

    Bei der LTE Freigabe im Telekom Netz dürfte es noch einige Zeit dauern. Vielleicht mit den neuen Tarifen im September zur IFA.