Diskussionsforum
  • 11.07.2019 02:38
    einmal geändert am 11.07.2019 02:49
    Kabelanschluss schreibt

    Penny

    Was passiert mit Penny mobil bei d1? Preise sind Top, ohne LTE Flop. Lidl connect im d2 Netz genauso. Bei meiner hofer Karte von Österreich im telekom Netz ist 4g sogar in Deutschland freigeschaltet und die Tarife sind 50% günstiger wie die deutsche aldi Karte. Traumhaft das ich damit sogar alle Netze nutzen kann. Die hofer sim aus Österreich hat klaren Vorteil
  • 11.07.2019 09:40
    mattes007 antwortet auf Kabelanschluss
    Benutzer Kabelanschluss schrieb:
    > Was passiert mit Penny mobil bei d1? Preise sind Top, ohne LTE
    >
    Flop. Lidl connect im d2 Netz genauso.

    Ich nutze seit ca. 4 Monaten LTE bei otelo... und habe davor UMTS bei otelo und LIDL genutzt.

    Ich verstehe nicht, warum UMTS so verflucht wird!
    Bei Lidl bekomme ich für 7,99 Euro eine AllNet Flat, 32MBit und dazu 1,5GB... und dazu sehr gutes Vodafone Netz.
    Es wird nur noch eine Frage der Zeit sein, bis auch die restlichen Discounter für LTE freigeschaltet wird.

    Ich habe im Ruhrgebiet sehr gute 3G Versorgung... und im Umland... wo ich viel wandere, brauche ich nicht überall Netz, denn da bin ich zur Erholung.

    Was bringt mir ein Telefonica Netz, wo die Sprachqualität miserabel ist... Verbindungsabbrüche an der Tagesordnung... schlechte Netzversorgung... und indoor geht gar nicht.
    Mag sein, dass es Städte gibt, wo es anders aussieht... aber nach meiner Erfahrung im Bekanntenkreis und eigenen Erfahrungen... bleibe ich dabei...

    Telefonica geht gar nicht... D1/D2 3G reicht vollkommen aus.
    (Ich habe sogar bis Februar 2019 jahrelang (!) EDGE zum Messaging verwendet... nur bei Bilddownloads habe ich mal auf 3G umgeschaltet.)
  • 11.07.2019 23:16
    2x geändert, zuletzt am 11.07.2019 23:21
    hotte70 antwortet auf mattes007
    Benutzer mattes007 schrieb:
    > Benutzer Kabelanschluss schrieb:
    > > Was passiert mit Penny mobil bei d1? Preise sind Top, ohne LTE
    > >
    Flop. Lidl connect im d2 Netz genauso.
    >
    > Ich nutze seit ca. 4 Monaten LTE bei otelo... und habe davor
    >
    UMTS bei otelo und LIDL genutzt.
    >
    > Ich verstehe nicht, warum UMTS so verflucht wird!
    >
    Bei Lidl bekomme ich für 7,99 Euro eine AllNet Flat, 32MBit und
    >
    dazu 1,5GB... und dazu sehr gutes Vodafone Netz.
    >
    Es wird nur noch eine Frage der Zeit sein, bis auch die
    >
    restlichen Discounter für LTE freigeschaltet wird.
    >
    > Ich habe im Ruhrgebiet sehr gute 3G Versorgung... und im
    >
    Umland... wo ich viel wandere, brauche ich nicht überall Netz,
    >
    denn da bin ich zur Erholung.
    >
    > Was bringt mir ein Telefonica Netz, wo die Sprachqualität
    >
    miserabel ist... Verbindungsabbrüche an der Tagesordnung...
    >
    schlechte Netzversorgung... und indoor geht gar nicht.
    >
    Mag sein, dass es Städte gibt, wo es anders aussieht... aber
    >
    nach meiner Erfahrung im Bekanntenkreis und eigenen
    >
    Erfahrungen... bleibe ich dabei...
    >
    > Telefonica geht gar nicht... D1/D2 3G reicht vollkommen aus.
    >
    (Ich habe sogar bis Februar 2019 jahrelang (!) EDGE zum
    >
    Messaging verwendet... nur bei Bilddownloads habe ich mal auf
    >
    3G umgeschaltet.)


    Naja, da kann ich aber was komplett anderes erzählen. Ich nutze nebenher noch einen Congstar 3G Tarif im Telekom Netz und erlebe nun immer öfter, dass im Display nur EDGE angezeigt wird. Und nein, ich wohne nicht auf dem platten Land sondern mitten in Düsseldorf. Und so toll funktioniert EDGE nicht, denn größere Seiten und die meisten Apps rödeln sich damit zu Tode und brechen irgendwann ab, da muss man auch keinen Beifall klatschen, dass einfaches Text Messaging mittels EDGE noch funktioniert.

    Mit einer Telefonica Discounter SIM dagegen an fast jeder Ecke der Stadt 4G Empfang incl. VoLTE und Indoor eben auch mit WiFi Call. Gar kein Vergleich zu den ollen 3G Tarifen der beiden D-Netze.