Diskussionsforum
  • 06.07.2019 08:13
    figueretas antwortet auf fe rnwe h
    Benutzer fe rnwe h schrieb:
    > Denn die Macht dieses E-Kommerz-Quasi-Monopol-Riesen und seines
    >
    Gründers gehen zu weit.

    Was ein Unsinn.

    Solange großteils 3 bis 4 Supermärkte und Discounter in direkter Nachbarschaft gebaut und unterhalten werden können - teils mit angrenzenden Parkplätzen - kann es dem Einzelhandel nicht so schlecht gehen.
    In jeder Stadt gibt es mittlerweile auch teils mehrere dämliche Einkaufszentren, in die die Leute fahren und sogar noch bereitwillig hohe Parkgebühren bezahlen.
    Eine vernünftige Beratung vor Ort wird ebenfalls selten angeboten. Vor Ort trifft man selten Verkäufer, die überhaupt ein Interesse daran haben, die Ware zu verkaufen. Man hat es oft einfach nicht nötig, mit dem Kunden mehr als unbedingt notwendig zu reden.

    Dem Einzelhandel geht es offenbar noch viel zu gut.