Diskussionsforum
  • 04.07.2019 19:02
    whalesafer schreibt

    LTE ist Premium

    Warum sollte man auch LTE Geräte kaufen? Die sind teurer, besonders im Vergleich zum vorhandenen UMTS Gerät, und nutzlos, weil die günstigen Tarife sowieso keinen LTE-Zugang geben. Jetzt haben die Netzbetreiber einen Markt voll von Kunden, die LTE nicht haben wollen, weil das zusätzliche Kosten verursacht. Habt ihr gut gemacht, Telekom und Vodafone.
  • 05.07.2019 13:35
    sushiverweigerer antwortet auf whalesafer
    Benutzer whalesafer schrieb:
    > Warum sollte man auch LTE Geräte kaufen? Die sind teurer,
    >
    besonders im Vergleich zum vorhandenen UMTS Gerät, und nutzlos,
    >
    weil die günstigen Tarife sowieso keinen LTE-Zugang geben.
    >
    Jetzt haben die Netzbetreiber einen Markt voll von Kunden, die
    >
    LTE nicht haben wollen, weil das zusätzliche Kosten verursacht.
    >
    Habt ihr gut gemacht, Telekom und Vodafone.

    Meinst du das ernst? LTE ist so wenig Premium wie digitales Kabelfernsehen, es ist der Standard.

    Es gibt kaum noch Smartphones ohne LTE und das seit Jahren!

    Die billigsten LTE-Tarife der "Premiumanbieter" gibt es schon für unter 10 €, zB Vodafone Callya Smartphone Special.

    Eine Allnetflat mit LTE gibt's bei den Prepaid-Discountern unter für 8 € zB von Aldi Talk.

    Wenn Telekom und Vodafone ihre Datennetze für Discounter-Kunden abschalten, dann verlieren Sie eben ein paar Millionen Kunden an O2, die sind ja eh schon Marktführer und werden sich freuen.
  • 05.07.2019 14:08
    machtdochnichts antwortet auf sushiverweigerer
    Benutzer sushiverweigerer schrieb:
    > Meinst du das ernst? LTE ist so wenig Premium wie digitales
    >
    Kabelfernsehen, es ist der Standard.

    Das laß jetzt aber nicht die Premium-Telekom-Kunden hören! :-))))

    LTE ist Premium, absolutes Premium!
    Dafür muß man viel zusätzlich zahlen, und man hat es gern zu zahlen!

    _________

    Es ist dabei auch zu beachten, dass weniger als die Hälfte der neuländischen Mobilfunkkunden überhaupt LTE haben.

    Wenn man bedenkt, dass (fast) alle O²-Kunden natürlich LTE-Kunden sind, krepeln locker 80% der Telekomkunden mit EDGE und stellenweise UMTS herum! :-))))
    Ich kenne einige davon!

    Wenn die jetzt ins Premiumsegment Telekom-LTE aufsteigen würden, bricht das Netz zusammen!

    Also: LTE ist Premium. UND die Tarifpreise sollten noch deutlich erhöht werden, um das Premium-Telekom-Netz zu schonen!
    60€ Aufpreis pro Monat für LTE-Premium und 120€ Aufpreis pro Monat für 5G-Super-Premium halte ich schon für angemessen!


    __________

    PS: Ich weiß, daß ich heute sehr böse bin! Aber ich konnte nicht anders!
  • 05.07.2019 17:10
    hafenbkl antwortet auf sushiverweigerer
    Benutzer sushiverweigerer schrieb:
    > ... Die billigsten LTE-Tarife der "Premiumanbieter" gibt es schon
    >
    für unter 10 €, zB Vodafone Callya Smartphone Special. ...

    Es sind rechnerisch 10,86 €/Monat.