Diskussionsforum
Menü

Alles falsch gemacht....


03.07.2019 13:52 - Gestartet von sangyong
Wir haben mal wieder alles falsch gemacht, was man nur falsch machen kann.

Teure Tarife das einem der Schädel brummt und versorgt werden die eh-schon-überversorgten Großstädter. Warum läuft in D immer nur alles schief?

Schaut in die Schweiz! Schaut zu Sunrise!. Die haben nur die Gemeinden mit 5G angeschlossen, die noch KEIN Breitband haben und das zu ganz "normalen" Tarifen bzw. Preisen.

Jetzt hat der Kunde in München die Auswahl aus VDSL, Glasfaser, 3G, 4G und nun 5G. Auf dem Land grottenschlechtes EDGE gepaart mit lausigem 3G.

Es ist eine Schande! Eine Schande für die Telekom! Eine Schande fürs ganze Land!

Aber genau diese Dinge passieren, wenn der Staat nicht in der Lage ist, sich um diese Dinge zu kümmern. 5G Frequenzen nur für Standorte die KEIN Breitband haben.
Menü
[1] Sonnenklee antwortet auf sangyong
04.07.2019 01:45
Benutzer sangyong schrieb:

Es ist eine Schande! Eine Schande für die Telekom! Eine Schande fürs ganze Land!

Aber genau diese Dinge passieren, wenn der Staat nicht in der Lage ist, sich um diese Dinge zu kümmern. 5G Frequenzen nur für Standorte die KEIN Breitband haben.

Sozialismus lässt grüßen.

Schon John F. Kennedy hat gesagt: „Frage nicht, was dein Land für dich tun kann frage, was du für dein Land tun kannst.“
Menü
[1.1] sangyong antwortet auf Sonnenklee
04.07.2019 01:47
Benutzer Sonnenklee schrieb:
Benutzer sangyong schrieb:

Es ist eine Schande! Eine Schande für die Telekom! Eine Schande fürs ganze Land!

Aber genau diese Dinge passieren, wenn der Staat nicht in der Lage ist, sich um diese Dinge zu kümmern. 5G Frequenzen nur für Standorte die KEIN Breitband haben.

Sozialismus lässt grüßen.

Schon John F. Kennedy hat gesagt: „Frage nicht, was dein Land für dich tun kann frage, was du für dein Land tun kannst.“

Schwachsinn. Soll die Bevölkerung selber Masten aufstellen?

Südkorea ist sicherlich nicht sozialistisch. Dort klappt es aber. Der Staat gibt vor, die Anbieter bauen aus.

Aber der Deutsche ist ja EDGE gewohnt. D
Menü
[1.1.1] Sonnenklee antwortet auf sangyong
04.07.2019 02:03
Benutzer sangyong schrieb:

Schwachsinn. Soll die Bevölkerung selber Masten aufstellen?

Südkorea ist sicherlich nicht sozialistisch. Dort klappt es aber. Der Staat gibt vor, die Anbieter bauen aus.

Aber der Deutsche ist ja EDGE gewohnt. D


In Deutschland ist wirklich alles extrem schlecht. Da frage ich mich, warum du überhaupt hier lebst. So viele negative Gedanken, dafür wäre mir mein Leben zu schade.

Nach dem Staat rufen und Vorderungen stellen ist einfach. Aber frage dich doch mal, was machst du persönlich, um Deutschland voran zu bringen und besser zu machen.
Menü
[1.1.1.1] sangyong antwortet auf Sonnenklee
04.07.2019 07:54
Benutzer Sonnenklee schrieb:
Benutzer sangyong schrieb:

Schwachsinn. Soll die Bevölkerung selber Masten aufstellen?

Südkorea ist sicherlich nicht sozialistisch. Dort klappt es aber. Der Staat gibt vor, die Anbieter bauen aus.

Aber der Deutsche ist ja EDGE gewohnt. D


In Deutschland ist wirklich alles extrem schlecht. Da frage ich mich, warum du überhaupt hier lebst. So viele negative Gedanken, dafür wäre mir mein Leben zu schade.

Nach dem Staat rufen und Vorderungen stellen ist einfach. Aber frage dich doch mal, was machst du persönlich, um Deutschland voran zu bringen und besser zu machen.

Es geht ums Thema Mobilfunk. Der ist hier stark verbesserungswürdig. Um nix anderes geht es hier.

Deine gesellschaftlichen Ableitungen und versuchtes Totschlag-Argument, man solle auswandern- sind daher für die Katz.
Menü
[1.1.1.1.1] Sonnenklee antwortet auf sangyong
04.07.2019 10:34
Benutzer sangyong schrieb:

Es geht ums Thema Mobilfunk. Der ist hier stark verbesserungswürdig. Um nix anderes geht es hier.

Deine gesellschaftlichen Ableitungen und versuchtes Totschlag-Argument, man solle auswandern- sind daher für die Katz.

Definitiv falsch! Deiner Meinung nach hältst du meine Argumentation für nicht stichhaltig. Nicht mehr, aber auch nicht weniger.

Ich stimme dir zu, es gibt Regionen und Gebiete in Deutschland, da könnte die Mobilfunkabdeckung durchaus besser sein. Aber deshalb muss sie nicht insgesamt stark verbesserungswürdig sein. Ich persönlich halte sie für recht gut. Klar gibt es Länder, da ist sie besser. Es gibt aber auch Länder, da ist sie schlechter.

Egal welche Aspekte man betrachtet, man findet immer Dinge, die in einem Land gut und nicht ganz so gut sind. Insgesamt gesehen halte ich Deutschland für ein hervorragendes Land, in dem man sehr gut leben kann.

Wenn ich mich über eine Sache so echauffieren würde wie du, dann würde ich mich fragen, wie ich zu einer positiven Veränderung beitragen könnte und die Sache dann angehen. Wenn man hier immer nur schimpft und seine negative Meinung verbreitet, damit ändert man gar nichts. Aber diesbezüglich haben wir beide zum Glück total unterschiedliche Lebenseinstellungen.
Menü
[1.1.1.1.1.1] sangyong antwortet auf Sonnenklee
04.07.2019 10:47


Richtig! Deswegen geht es nächstes Jahr für mich nach Malaysia.