Diskussionsforum
  • 02.07.2019 20:34
    Felixkruemel schreibt

    @teltarif - 5G Frequenzen

    Beim S10 5G habt ihr soch schon gesagt, dass es kein 700nr kann und somit Anfangs kein 5G in Deutschland empfangen wird, da Sub6 (also hier 3,6Ghz) erst viel später zur Verfügung steht. Warum habt ihr nicht auch hier erwähnt, dass das Smartphone garkein 5G in Deutschland beherrscht? (Zumindest bis 2021)

    Sonst kommt noch jemand auf die Idee das zu kaufen. Unterstütze Bänder siehe: https://www.gsmarena.com/huawei_mate_20_x_(5g)-9705.php

    Euer Artikel zum S10 5G: https://www.teltarif.de/samsung-galaxy-s...
  • 04.07.2019 10:33
    hrgajek antwortet auf Felixkruemel
    Hallo,

    Benutzer Felixkruemel schrieb:
    > Beim S10 5G habt ihr soch schon gesagt, dass es kein 700nr kann
    >
    und somit Anfangs kein 5G in Deutschland empfangen wird, da
    >
    Sub6 (also hier 3,6Ghz) erst viel später zur Verfügung steht.

    Telekom startet auf 3,5 GHz und Vodafone und o2 sicherlich auch.

    700 MHz gibts von o2 testweise schon mit LTE in Norddeutschland, aber an der Grenze zu Dänemark sind noch TV-Sender "aufgetaucht", das muss wohl noch "koordiniert" werden.

    Als Telekom Kunde im "Unlimited" Tarif kannst Du auf Wunsch 5G nutzen, die Freischaltung sollte dann "bald" erfolgen, ein genaues Einschalt-Datum hängt wohl vom "Einzelfall" ab. Nutzen kannst Du es natürlich vorerst nur in den Ausbaugebieten, wie B, BN, DA, HH, L, M. Du bist dann halt "early adoptier".

    Vodafone bietet mWn noch kein 5G für Endkunden an, o2 auch nicht.

    Bis Drillisch-Netz "online" geht/gehen kann, dürfte es auch noch dauern.

    @alle

    Falls jemand schon ein 5G Handy hat und ins 5G-Netz reinkommt, Berichte sind willkommen. Wir bleiben natürlich dran.