Diskussionsforum
  • 02.07.2019 08:53
    Felixkruemel schreibt

    Internetanschlüsse ohne öffentlicher IP sind nur halbe Anschlüsse

    Mir wäre schon egal ob eine öffentliche IPv4 oder ein ganzes IPv6 Netz, aber so wie z.b. VF das regelt (wie im Artikel erwähnt), sind sehr viele Dienste nicht möglich. Selbst Privatkunden welche z.B. nur zocken wollen können das damit, zumindest bei einigen Titeln, komplett vergessen, da immer noch viele Spiele auf P2P setzen.
  • 02.07.2019 10:31
    DABplus antwortet auf Felixkruemel
    Benutzer Felixkruemel schrieb:
    > Mir wäre schon egal ob eine öffentliche IPv4 oder ein ganzes
    >
    IPv6 Netz, aber so wie z.b. VF das regelt (wie im Artikel
    >
    erwähnt), sind sehr viele Dienste nicht möglich. Selbst
    >
    Privatkunden welche z.B. nur zocken wollen können das damit,
    >
    zumindest bei einigen Titeln, komplett vergessen, da immer noch
    >
    viele Spiele auf P2P setzen.

    Ich hatte Anfang 2017 zum Glück noch eine öffentliche IPv4 bei VF Kabel bekommen ;)

    Bisher klappt ausnahmslos alles.
  • 02.07.2019 15:24
    Otomo antwortet auf DABplus
    Ich habe Vodafone-DSL und den GameBoy Pocket.
    Bei Tetris gibt es keinerlei Probleme.
    Bei Kirbys Pinball Land muss mal die Batterie im Modul gewechselt werden.