Diskussionsforum
Menü

Bessere Alternative


05.03.2020 16:35 - Gestartet von ftnet305
Also ehrlich, 14,95 für einen (!) Tag ist schlicht eine Frechheit und aus der Zeit gefallen... Meine Empfehlung: "Visible" - nutzt das gute Netz von Verizon und kostet 40$ (im ersten Monat 25$ als Neumitglied) inkl. Steuer (zumindest in Florida war dies so). Bei Zahlung mittels Paypal (wichtig für Zustellbarkeit) wurde die Simkarte binnen 1 Tag ans Hotel geschickt. Bezahlt wird ab Aktivierung der Sim. Was bekomme ich? Eine ECHTE Monatsflat für die USA (also Anrufe, SMS und LTE). Im Speedtest kam mein iphone in Daytona Beach auf 97 Mbps. Tethering (in den USA oftmals verwirrend "Hotspot" genannt) ist leider auf eine Verbindung und 5 Mbps beschränkt (Amazon Video auf dem iPad war jedoch kein Problem). Nach 7 Wochen Aufenthalt habe ich gekündigt und insgesamt 65 $ bezahlt. Laut 3GWatchdog (Datenapp - 3G ist Eigenname - nicht verwirren lassen), habe ich in diesem Zeitraum 167 GB Datenvolumen genutzt. Lediglich in den Badlands (Süddakota) hatte ich einmal keinen Empfang. Einziges Manko an Visible: Das Telefon muss passen. Auf der Website kann die IMEI geprüft werden.
PS: Hinsichtlich des Beitrages von ossyris, habe ich kein solches Angebot bei knowroaming gefunden.