Diskussionsforum
Menü

Kabelfernsehen kostet 18,90 Euro und Magenta TV kostet 5 Euro


18.07.2019 23:19 - Gestartet von frankkl
Ich will möglichst schnell weg von Vodafone / Kabel Deutschand so penetrant wie die mich mit Werbung bombadieren,
obwohl die wissen das ich das nicht will ist das schon Kundenschikane !

Freue mich das die Telekom jetzt am Ausbauen ist und im Herbst diesen Jahres Supervectoring kommen soll,
dann kann ich Magenta TV (mit DVB-T2) vollwertig nutzen und habe die alternative zu Vodafone / Kabel Deutschand,
ausserdem DSL läuft erst über 19 Jahre sehr gut.

Das günstigste Kabelfernsehen kostet 18,90 Euro und Magenta TV kostet 5 Euro in Monat !

frankkl
Menü
[1] cerberus77 antwortet auf frankkl
20.07.2019 23:09
Bei Unitymedia kostet der günstigste Kabelanschluss ohne alles 20,99 EUR.
Den zahle ich ob ich will oder nicht, obwohl ich hier VDSL über CUDA hab

Benutzer frankkl schrieb:

Das günstigste Kabelfernsehen kostet 18,90 Euro und Magenta TV kostet 5 Euro in Monat !

frankkl
Menü
[1.1] deluxxe505 antwortet auf cerberus77
18.02.2020 18:55
Benutzer cerberus77 schrieb:
Bei Unitymedia kostet der günstigste Kabelanschluss ohne alles 20,99 EUR.
Den zahle ich ob ich will oder nicht, obwohl ich hier VDSL über CUDA hab

Benutzer frankkl schrieb:

Das günstigste Kabelfernsehen kostet 18,90 Euro und Magenta TV kostet 5 Euro in Monat !

frankkl

Die 20,90 Euro zahlst Du aber nur, wenn Du den Einzelnutzer-Vertrag hast. Die Konditionen, die die Eigentümergemeinschaften oder Wohnungsunternehmen abschließen sind in der Regel günstiger. ;-)
Menü
[1.1.1] squalofisch antwortet auf deluxxe505
19.02.2020 23:57
Benutzer deluxxe505 schrieb:
Die 20,90 Euro zahlst Du aber nur, wenn Du den Einzelnutzer-Vertrag hast. Die Konditionen, die die Eigentümergemeinschaften oder Wohnungsunternehmen abschließen sind in der Regel günstiger. ;-)

Warum noch Kabel im Zeitalter von IPTV bezahlen?