Diskussionsforum
  • 10.06.2019 12:23
    Fred_EM schreibt

    Keine echte Alternative


    Nein, es gibt keine wirkliche (kostenerträgliche) Alternative.

    Die Satelliten dürfen nicht zu weit oben stationiert sein,
    die Signallaufzeiten sind dann zu lange.

    Die Astronomie muss Störungen rausrechnen.
    Langfristig müssen astronomische Meßgeräte selbst zu Satelliten und Raumfahrtzeugen werden bzw. auf der Rückseite des Mondes stationiert werden.

    .