Diskussionsforum
Menü

Gut, dass das Netz international ist


25.05.2019 21:49 - Gestartet von TechNick
Es gibt ja z.B. noch WeChat oder gab.com oder vk.com uvm.
Die alle lachen sich doch ins Fäustchen, wenn die deutsche Bundes­netz­agentur auf die Idee kommen sollte, "die Erbrin­gung seines Dienstes zu unter­sagen".
Das kommt heraus, wenn das Innenministerium Beraterverträge im Wert von 532,873 Mio. € (!!!) abschließt! (Quelle: https://www.sueddeutsche.de/politik/bundesregierung-berater-vertraege-1.4353627)