Diskussionsforum
Menü

Überzogen


10.04.2002 19:26 - Gestartet von mavolta
Naja, etwas viel Wind, finde ich. Schließlich hat nur EIN Kirchenbeamter etwas verlautbart, nicht DIE Kirche(n).

Im übrigen ist es -leider- wie so oft, wenn manche Kirchenleute sich aufplustern: Das Statement ist von keinerlei Sachkenntnis getrübt. Aber antirechte Polemik ist ja derzeit billig zu haben, was soll man sich also über solchen Unsinn wie Meinungs- und Informationsfreiheit scheren...

Schön, wenn ein (nicht eben so ganz schlecht bezahlter) Oberkonsitorialrat keine anderen Sorgen hat.