Diskussionsforum
Menü

Hindernisse bei VoLTE / Rufaufbauzeiten / Handysupport?


07.05.2019 18:06 - Gestartet von mattes007
Ich beschäftige mich seit ein paar Wochen mit dem hier angesprochenen Thema VoLTE und WifiCalling und bin auf Hindernisse gestoßen.

1. Bei meinem Xiaomi Redmi 4x ist die Aktivierung von VoLTE nur nach Eingabe eines bestimmten Codes möglich, den man in Foren im Internet bekommt. Vorher sieht man den entsprechenden Schalter überhaupt nicht.
Weiß nicht, ob Xiaomi da der einzige Anbieter ist.

2. Ich habe noch keine empfehlenswerte Seite im Internet gefunden, die mir zuverlässig Informationen geben kann, ob ein Smartphone VoLTE oder WifiCalling unterstützt. Selbst die "Connect" hat dies in Ihren Tabellen nicht aufgelistet.

3. Auf die Frage bei o.tel.o , ob VoLTE unterstützt würde... bekam ich eine interessante Antwort.
Nein, denn bis jetzt hätten die Kunden dieses Feature noch nicht nachgefragt.
Ich würde mal sagen der Ottonormalverbraucher weiß gar nicht, was VoLTE überhaupt ist.

Daher :-)... Alle o.tel.o Kunden sollten jetzt mal die Hotline regelmäßig mit der Frage bombadieren ;-).

4. Was mir in dem Artikel fehlt sind die Rufaufbauzeiten. Ich habe in einem Artikel gelesen, dass ein Fallback bis zu 9 Sekunden dauern kann. Mit VoLTE allerdings nur 2 Sekunden dauert. Dies finde ich einen erheblichen Unterschied.
Leider fehlt diese Angabe im Artikel.
Diese Verzögerung nervt nicht nur beim Rufaufbau, sondern auch beim Anruf, da das Telefon ja erst nach 9 Sekunden den Anruf signalisiert.

Ich werde u.a. wegen VoLTE jetzt aber von o.tel.o nach Vodafone wechseln, auch wenn man mir bei o.tel.o ein super Angebot gemacht hat (7GB inkl. LTE für 14,99 Euro).
Menü
[1] hans91 antwortet auf mattes007
07.05.2019 22:20

einmal geändert am 07.05.2019 22:21
VoLTE und Wifi Calling gibt's im Netz von Vodafone und Telekom nur direkt in den Vertragstarifen, das ist hinlänglich bekannt. Und ja, die Rufaufbauzeit bei VoLTE ist wesentlich kürzer, allerdings scheitert der Aufbau gelegentlich auch mal trotz guten Empfangs komplett, was bei 3G und GSM praktisch nie passiert. Da ein Gerät VoLTE und Wifi Calling für jeden Anbieter individuell eingerichtet bekommen muss, sollte man sich in Sachen Unterstützung direkt an den Anbieter wenden. Von der Telekom gibt es eine Liste der Geräte, die offiziell Wlan Call und VoLTE unterstützen und Xiaomi ist gar nicht dabei. O2 unterstützt offiziell nur das Redmi 4a und nicht das x. Von Vodafone gibt's keine entsprechende Liste, sodass ich mal direkt bei VF nachfragen würde, ich gehe aber davon aus, dass das 4x eher nicht unterstützt wird.