Diskussionsforum
  • 02.05.2019 21:07
    panther01 schreibt

    o2 ist außerhalb der Stadt eine Katastrophe

    Ich bin regelmäßig mit Freunden auf Hiking- und Radtouren quer durch Deutschland unterwegs. Egal, ob in der Eifel, im Hunsrück, in Meck Pomm oder im Sauerland, 2-3 Kilometer Wegstrecke raus aus einer Stadt genügen in aller Regel, um in EDGE zu landen. UMTS und LTE sind nur sporadisch verfügbar.

    Leider habe ich mich nach meiner Kündigung durch ein wirklich großzügiges Angebot des Kundenservice Anfang letzten Jahres doch noch zum Verbleib überreden lassen, aber damit ist Schluss. Ich habe bereits gekündigt und werde nach Ende der Vertragslaufzeit zu Vodafone oder Telekom wechseln. Was nutzt mir ein tolles Angebot, wenn das Netz nichts taugt und leider hört/liest man von o2 seit Jahren nur Versprechungen. Worte, aber keine Taten.
  • 03.05.2019 11:02
    Whoami antwortet auf panther01
    Benutzer panther01 schrieb:
    > Ich bin regelmäßig mit Freunden auf Hiking- und Radtouren quer
    >
    durch Deutschland unterwegs. Egal, ob in der Eifel, im
    >
    Hunsrück, in Meck Pomm oder im Sauerland, 2-3 Kilometer
    >
    Wegstrecke raus aus einer Stadt genügen in aller Regel, um in
    >
    EDGE zu landen. UMTS und LTE sind nur sporadisch verfügbar.
    >
    > Leider habe ich mich nach meiner Kündigung durch ein wirklich
    >
    großzügiges Angebot des Kundenservice Anfang letzten Jahres
    >
    doch noch zum Verbleib überreden lassen, aber damit ist
    >
    Schluss. Ich habe bereits gekündigt und werde nach Ende der
    >
    Vertragslaufzeit zu Vodafone oder Telekom wechseln. Was nutzt
    >
    mir ein tolles Angebot, wenn das Netz nichts taugt und leider
    >
    hört/liest man von o2 seit Jahren nur Versprechungen. Worte,
    >
    aber keine Taten.

    Ich nehme auch an Laufevents in ganz Deutschland teil und die gehen auch mal länger durch die Natur. Empfang habe ich dort meistens auch nur mit Telekom und Vodafone. o2 und die dazugehörigen Anbieter kann man vergessen. Das sagen auch fast alle anderen Teilnehmer der Wettbewerbe.
  • 03.05.2019 12:08
    Unkel Sam antwortet auf panther01
    Ja in der Schweiz müsste man leben da gibt es diese Probleme nicht, aber der
    Benutzer panther01 schrieb:
    > Was nutzt
    >
    mir ein tolles Angebot, wenn das Netz nichts taugt und leider
    >
    hört/liest man von o2 seit Jahren nur Versprechungen. Worte,
    >
    aber keine Taten.

    Im Verträge verkaufen sind die bei O2 fix, habe jetzt Otelo gekündigt wollten mir einen neuen Vertrag aufschwatzen.
    Vodafone LTE Netz, neue Karte nicht schlecht mit der Abdeckung, kam jetzt nur Freenet mit LTE in Frage, da Otelo unflexibel + überteuert.
    Habe mich für Norma Connect aus verschiedenen Gründen entschieden, das 3 G ist um Welten besser als das 3 G von Vodafone "noch".
    3 G im Vodafone kommt schon O 2 Nahe = schlecht, es wird ja schon abgeschaltet.
    O 2 habe ich noch meine alte Nummer seit 10 Jahren + werde auch nicht mehr zu O2 wechseln.
    Das ist so ähnlich wie bei der Firma O. die mit dem Blitz Emblem, die sagten schon anfangs der 90 er es wird alles besser,
    so verfährt auch O 2.

    Genug der Philosophie

  • 03.05.2019 13:56
    x-user antwortet auf Unkel Sam
    RE: Ja in der Schweiz müsste man leben
    Benutzer Unkel Sam schrieb:
    >
    > Genug der Philosophie
    >
    Ziemlich vertrackt zu lesen was du wohl meinst, Norma/Vodafone/Freenet/o2 und Opel Blitz? Und was hat das jetzt mit Leben in CH zu tun??