Diskussionsforum
Menü

Müsste es nicht Telefonica statt Vodafone heißen?


17.04.2019 11:16 - Gestartet von deluxxe505
"Hinter­grund ist ein eigenes Netz­be­treiber-Profil für 1&1, das das Voda­fone-Profil über­schreibt und bei dem die VoLTE-Frei­gabe offenbar nicht einge­pflegt wurde, obwohl die SIM-Karte für den Dienst grund­sätz­lich frei­ge­schaltet ist."
Menü
[1] Otomo antwortet auf deluxxe505
17.04.2019 15:19
LTE bei 1&1 ist sowieso viel langsamer als 3G beim Netzbetreiber direkt
Menü
[1.1] Bluehaven63 antwortet auf Otomo
17.04.2019 15:33
Benutzer Otomo schrieb:
LTE bei 1&1 ist sowieso viel langsamer als 3G beim Netzbetreiber direkt

Hast Du das schon getestet...
Menü
[1.1.1] Humanoid antwortet auf Bluehaven63
17.04.2019 22:53
Benutzer Bluehaven63 schrieb:
Benutzer Otomo schrieb:
LTE bei 1&1 ist sowieso viel langsamer als 3G beim Netzbetreiber direkt

Hast Du das schon getestet...

Lte bei 1und1 ist IMHO 21 MBit. 3g beim netzbetreiber kann 42 MBit.
Menü
[2] hrgajek antwortet auf deluxxe505
17.04.2019 15:55
Hallo,

Benutzer deluxxe505 schrieb:
"Hinter­grund ist ein eigenes Netz­be­treiber-Profil für 1&1, das das [falsch]Voda­fone[/falsch]-Profil über­schreibt und bei dem die VoLTE-Frei­gabe offenbar nicht einge­pflegt wurde, obwohl die SIM-Karte für den Dienst grund­sätz­lich frei­ge­schaltet ist."

Danke für den Hinweis. Wir haben es korrigiert.

Henning Gajek (teltarif.de)