Diskussionsforum
  • 16.04.2019 12:26
    Cartouche schreibt

    Einfach WhatsApp oder SIP nutzen

    Da ich intellektuell nicht in der Lage bin, um ständig die Regeln des EU-Roaming auf dem Schirm zu haben, nutze ich einfach WhatsApp-Call.

    Dass ein Gespräch von Deutschland nach Belgien teuer ist, kann ich mir noch merken.
    Ob aber ein Gespräch von NL nach Belgien dem regulierten Tarif unterliegt, könnte ich so spontan gar nicht sagen.
    Da ich im Grenzgebiet wohne und häufig in den drei Ländern unterwegs bin, erspare ich mir den Gedanklichen Aufwand und telefoniere einfach per WhatsApp.

    Geht im hervorragend mit LTE versorgten Nachbarland übrigens tadellos.

    Wenn die jetzt kommende Regelung mit Blick auf die Ehaltung der Wirtschaftskraft der Unternehmen entstanden sein sollte, dann bedeutet es im Umkehrschluss, dass die Unternehmen mit einfachen und fairen Tarifen wohl kein Geschäftsmodell mehr hätten.
  • 16.04.2019 15:10
    wwbusch antwortet auf Cartouche
    Benutzer Cartouche schrieb:
    > Da ich intellektuell nicht in der Lage bin, um ständig die
    >
    Regeln des EU-Roaming auf dem Schirm zu haben, nutze ich
    >
    einfach WhatsApp-Call.

    Ich nutze auch wirklich seit Jahren Internet-Telefonie, am liebsten WhatsappCall weil das wirklich IMMER geht.
    Ich warte darauf das dieses verboten wird...

    Die Netzbetreiber sind wirklich selber schuld... Erst sich die Butte vom Brot (sms) nehmen lassen wegen Gier, dann Auslandsgespräche, davor wovor die Netzbetreiber immer Angst hatten, einfach nur dumme Datendurchleiter zu werden, ist genauso passiert, wegen Gier!

    Gruss WOlfgang