Diskussionsforum
  • 16.04.2019 09:44
    Kevin W. schreibt

    keine Intelligenz

    Dieses System hat nichts mit Intelligenz zu tun. Intelligent wäre es, wenn es selbsttätig erkennen würde, welche Informationen in den Emails enthalten sind, egal von welchem Shop sie stammen. Das was Web und GMX hier präsentieren, ist nur ein Assistent, der bestimmte Informationen wie das Lieferdatum aus immer gleich aufgebauten E-Mails von z. B. Amazon abgreift. Da die Information immer an der gleichen Stelle zu finden ist, ist dies nur ein geringer Programmieraufwand und schon seit Jahren möglich. Das ganze ist aber kein bißchen intelligent, da dieser Informationsabgriff für jede Shoppingplattform zuvor manuell von einem Mitarbeiter erstellt wurde. Wenn Amazon z. B. seine E-Mails ein bißchen ändert, muß auch die Regel, die GMX und Web hier einsetzen wieder von einem Mitarbeiter angepaßt werden, sonst funktioniert das nicht mehr. So ein Filter ist keine so große Innovation, wie es hier auf den ersten Blick dargestellt wird und mit wenig Programmieraufwand selbst von jedem versierten Anwender im Mailprogramm realisierbar, ohne daß man den Zugriff auf sein Postfach für den Anbieter freigeben muß.