Diskussionsforum
  • 12.04.2019 11:57
    helmut-wk schreibt

    .. und für wen?

    Wird es intelligente Postfächer nur für Bezahlkunden oder auch für Nutzer des freemail-Service geben?

    Und geht es auch bei der Nutzung via POP3 und eigenem Mäilprogramm auf dem PC? Oder fällt das nicht unter "E-Mail-Dienst GMX"? Der Artikel war da nicht eindeutig.
  • 12.04.2019 15:29
    TechNick antwortet auf helmut-wk
    Benutzer helmut-wk schrieb:
    > Wird es intelligente Postfächer nur für Bezahlkunden oder auch
    >
    für Nutzer des freemail-Service geben?
    > Und geht es auch bei der Nutzung via POP3 und eigenem
    >
    Mäilprogramm auf dem PC? Oder fällt das nicht unter
    >
    "E-Mail-Dienst GMX"? Der Artikel war da nicht eindeutig.
    Dazu muss man das Ganze auch mal testen, was ich soeben getan habe:
    Ich habe mich seit langer Zeit mal wieder in mein freemail web.de Konto eingeloggt.
    Nach Klick auf den Ordner "Bestellungen" konnte ich dafür mehrere Funktionen aktivieren. Das Mailkonto habe ich anschließend in Outllook 2010 als MAP Konto eingerichtet. IMAP und POP3 Zugriff mussten in der Weboberfläche erst nochmal aktiviert werden. Den Ordner "Bestellungen" gab es in Outlook nicht automatisch, habe ihn manuell auf gleicher Ebene wie den Posteingang angelegt und abonniert. Der finale Test steht noch aus, in dem ich etwas (sinnvolles) bestelle und web.de als Benachrichtigungsadresse angebe. Dafür habe ich gerade 2 Werbemails bekommen.
    Ich hoffe, einige der Fragen geklärt zu haben.