Diskussionsforum
Menü

@teltarif - Unterstützung von Band 28 bei Smartphonetests berücksichtigen


03.04.2019 09:28 - Gestartet von kilometerstein101
Leider beherrschen zahlreiche Smartphone - auch aktuelle Modelle - nicht den 700 Mhz-Bereich/Band 28. Ein Beispiel: das Huawei P20 lite hat aktuell bei Amazon den Verkaufsrang 2. Band 28 beherrscht es aber nicht.
Ich finde, teltarif sollte bei weiteren Smartphonetest/-bewertungen auch hierauf mal ein besonderes Auge werfen und auch hierfür das Bewusstsein beim Käufer wecken. Ich kann mir nicht vorstellen, dass z. Bsp. das Huawei P20 lite solch ein Verkaufsrenner wäre, wenn die Käufer wüssten, dass Band 28 nicht unterstützt wird.
Menü
[1] r o s s i n antwortet auf kilometerstein101
03.04.2019 10:12
Leider beherrschen zahlreiche Smartphone - auch aktuelle Modelle - nicht den 700 Mhz-Bereich/Band 28.
Das BQ Aquaris V beherrscht das B 28 laut Herstellerangaben
Menü
[1.1] trajan antwortet auf r o s s i n
03.04.2019 13:47
Benutzer r o s s i n schrieb:
Leider beherrschen zahlreiche Smartphone - auch aktuelle Modelle - nicht den 700 Mhz-Bereich/Band 28.
Das BQ Aquaris V beherrscht das B 28 laut Herstellerangaben

Das P20lite beherrscht das Band 28, genauso wie alle Iphones ab dem 6, die meisten 3-4 Jahre alten Androiden sollten es auch beherrschen.
Menü
[2] Felixkruemel antwortet auf kilometerstein101
04.04.2019 21:08
Benutzer kilometerstein101 schrieb:
Leider beherrschen zahlreiche Smartphone - auch aktuelle Modelle - nicht den 700 Mhz-Bereich/Band 28. Ein Beispiel: das Huawei P20 lite hat aktuell bei Amazon den Verkaufsrang 2. Band 28 beherrscht es aber nicht.
Ich finde, teltarif sollte bei weiteren Smartphonetest/-bewertungen auch hierauf mal ein besonderes Auge werfen und auch hierfür das Bewusstsein beim Käufer wecken. Ich kann mir nicht vorstellen, dass z. Bsp. das Huawei P20 lite solch ein Verkaufsrenner wäre, wenn die Käufer wüssten, dass Band 28 nicht unterstützt wird.

Also alle Smartphones die nach Europa kommen müssen dieses Band eigentlich unterstützen. Mit deinem Beispiel wäre das P20 Lite in Frankreich beim Netzbetreiber "Free" völlig unbrauchbar, da dort, bis auf in großen Städten, nur LTE700 eingesetzt wird.
So gut wie jedes Smartphone kann das Band mittlerweile.
Menü
[2.1] sneaker2 antwortet auf Felixkruemel
19.05.2019 17:25
Benutzer Felixkruemel schrieb:
Also alle Smartphones die nach Europa kommen müssen dieses Band eigentlich unterstützen.
Ich weiß nicht, wie zuverlässig die Angaben bei geizhals sind, aber wenn ich dort schaue:
Modelle ab 2019: 356. Davon unterstützen Band 28: 133, d.h. nur etwa 37%.
Modelle ab 2018 (inkl. 2019): 376 von 1294 = 29%.

Immerhin: von den 10 beliebtesten Modellen unterstützen es 80%.