Diskussionsforum
Menü

Netzausbau


04.03.2019 09:59 - Gestartet von Andi_bln.
einmal geändert am 04.03.2019 10:00
In den Gegenden von Brandenburg wo sich die Tester von teltarif, Connect & Co. nicht hin verirren ist Chaos.
In Passow (UM) gibt es seit zwei Jahren nur noch GSM und kein EDGE mehr.
In Angermünde ist das UMTS Netz seit Wochen schon wieder ausgefallen, es gibt "mal wieder" nur noch EDGE ohne nennenswerten Datendurchsatz.
In Schwedt/Oder brechen Telefonate wie aus Geisterhand ab oder der Rufaufbau gelingt nicht. Zwar ist in der Stadt 3G verfügbar aber die Datenraten sind unterirdisch. In 16307 Tantow und Stadt Gartz (Oder) fallen die BS immer wieder temporär aus, auch hier nur EDGE und ohne nennenswerten Datendurchsatz.
Im Bereich Stattsgrenze D/PL an der BAB11, Grenzübergänge Rosow, Mescherin seit der Netzfusion o2-Funkloch.
In der Kreisstadt Prenzlau und in Neubrandenburg hat o2 ein LTE Netz so schlecht konfiguriert das Indoor kaum möglich ist und nur im unmittelbaren Umkreis der BS.

Katastrophal!