Diskussionsforum
  • 28.02.2019 17:23
    Daz schreibt

    Kein echtes Problem

    Die meisten "Kleinen" sind sehr wohl in ihrem eigenen Interesse telefonisch und oft auch noch per Fax erreichbar und auch wenn Amazon Telefonnummer nicht gerade sehr prominent platziert hat, ist gerade deren Telefon-Service einer der besseren. Über die Eingabe der URL/kontakt kommt man da auch sehr schnell und direkt dran.

    Der vzbv sollte seine Kräfte auf Probleme lenken, die auch tatsächlich welche sind. Hier wurden Kräfte und Ressourcen verschwendet.
  • 28.02.2019 18:09
    EnnoH antwortet auf Daz
    Benutzer Daz schrieb:
    > Die meisten "Kleinen" sind sehr wohl in ihrem eigenen Interesse
    >
    telefonisch und oft auch noch per Fax erreichbar und auch wenn
    >
    Amazon Telefonnummer nicht gerade sehr prominent platziert hat,
    >
    ist gerade deren Telefon-Service einer der besseren. Über die
    >
    Eingabe der URL/kontakt kommt man da auch sehr schnell und
    >
    direkt dran.
    >
    > Der vzbv sollte seine Kräfte auf Probleme lenken, die auch
    >
    tatsächlich welche sind. Hier wurden Kräfte und Ressourcen
    >
    verschwendet.

    Volle Zustimmung!
    An der Erreichbarkeit des Amazon-Kundendienstes (und dessen Kompetenz) kann sich manch anderer Online-Shop eine Scheibe abschneiden. Kontaktwunsch auf der Amazon-Seite eingeben und ein paar Sekunden später klingelt das heimische Telefon und das Problem wird i.d.R. sehr zufriedenstellend gelöst.

    Viel eher sollten die Verbrauchzentralen an ihrem eigenen Service und dessen Erreichbarkeit im Sinne der Verbraucher arbeiten!
  • 28.02.2019 18:14
    einmal geändert am 28.02.2019 18:14
    flyer213 antwortet auf EnnoH
    Benutzer EnnoH schrieb:
    > Volle Ablehung, natürlich muß ein Onlineunternehmen, ohne Umwege, telefonisch und per Fax zu erreichen sein.
  • 28.02.2019 18:30
    Torch9800 antwortet auf flyer213
    Benutzer flyer213 schrieb:
    > Benutzer EnnoH schrieb:
    > > Volle Ablehung, natürlich muß ein Onlineunternehmen, ohne
    > > Umwege, telefonisch und per Fax zu erreichen sein.
  • 28.02.2019 18:31
    Torch9800 antwortet auf Torch9800
    Benutzer Torch9800 schrieb:
    > Benutzer flyer213 schrieb:
    > > Benutzer EnnoH schrieb:
    > > > Volle Ablehung, natürlich muß ein Onlineunternehmen, ohne
    > > >
    Umwege, telefonisch und per Fax zu erreichen sein.

    per Fax? Nicht ihr Ernst, oder?
  • 01.03.2019 10:15
    EnnoH antwortet auf flyer213
    Benutzer flyer213 schrieb:
    > Benutzer EnnoH schrieb:
    > > Volle Ablehung, natürlich muß ein Onlineunternehmen, ohne
    > >
    Umwege, telefonisch und per Fax zu erreichen sein.

    DAS habe ich nicht geschrieben.
    Da ist wohl was mit der Zitatfunktion falsch gelaufen.
  • 01.03.2019 10:53
    fanlog antwortet auf EnnoH
    Benutzer EnnoH schrieb:
    > Benutzer Daz schrieb:
    ...
    > Volle Zustimmung!
    >
    An der Erreichbarkeit des Amazon-Kundendienstes (und dessen
    >
    Kompetenz) kann sich manch anderer Online-Shop eine Scheibe
    >
    abschneiden. Kontaktwunsch auf der Amazon-Seite eingeben und
    >
    ein paar Sekunden später klingelt das heimische Telefon und das
    >
    Problem wird i.d.R. sehr zufriedenstellend gelöst.
    >
    Habe die gleichen Erfahrungen gemacht: In weniger als 10 Sekunden kam stets ein Rückruf von einem sehr freundlichen Mitarbeiter mit indischem Namen und leichten Sprachproblemen der stets in meinem Sinn entschieden hat. Perfekt!

    Das gefällt mir besser als 10 Minuten in der Schlange hängen...