Diskussionsforum
Menü

Falsche Argumentation


03.03.2019 11:42 - Gestartet von Baden-Fan
"Jahre später kaufe ich mir noch ein anderes Grund­stück. Nun sagt das Bauamt, in deinem vorher gekauften Haus, musst Du jetzt 10 Garagen einbauen. Die zusätz­li­chen Kosten bekomme ich nicht ersetzt. Was würden Sie dazu sagen?“

Ich würde sagen: "Das haben Sie absichtlich falsch dargestellt." Schon beim Kauf des neuen Grundstücks ist die Auflage für das alte Haus klar. Damit kann er sich frei entscheiden, ob er das Gesamtpaket kauft und ein entsprechendes Angebot abgibt.