Diskussionsforum
Menü

Und teuer dazu...


27.02.2019 00:01 - Gestartet von NK78
Das Provider ihr Geschäft nicht kennen und das ein Telekommunikationsanbieter wie NetAachen nicht mit anderen Providern kommuniziert, das ist schon traurig.

Aber das DN-Connect dazu noch recht gesalzene Preise hat, das stößt ebenfalls negativ auf. Für DSL16 knapp 40€ oder für 32Mbit 45€ zu verlangen ist nicht mehr zeitgemäß.

Dann stimmt nicht einmal der Service. Bei Google hat DN-Connect gerade mal 3,1 Sterne (38 Rezensionen) und bei check24 bekommt der Anbieter bei der Tarifnote nur ein ausreichend.

Wirklich traurig, dass die Bewohner nun an diesen Provider angeschlossen sind.