Diskussionsforum
Menü

100%% GRÜN lügt schon per Natur-Gesetz


20.02.2019 13:30 - Gestartet von MalkoV2
Weil es nicht machbar ist, jemals die Schädigungen für das Ziel wett zu machen.

Aber die Richtung stimmt - langfristig kann der (Produktions-)Schaden zum Großteil wett gemacht und der der nicht vermeidbare kontinuierliche Nutzungssschaden reduziert werden.

Aber 100% --> NEVER EVER!

Wird Zeit die richtigen Bemühungen nicht mit unglaubigen 100% Behauptungen kaputt zu machen ...