Diskussionsforum
  • 11.02.2019 18:14
    MrRob schreibt

    0,5 GB für 8 Euro?

    Hat die Telekom aus Versehen die Preisliste aus dem Jahr 2007 aus der Schublade geholt? Für wie blöd hält sie ihre Kunden, wenn diese 8 Euro für ein halbes GB zahlen sollen? Das ist mehr als vor der Roamingabschaffung im EU-Ausland!

    Und was soll der Quatsch überhaupt? Kaufen Sie Datenvolumen bevor sie es brauchen!? Kann man das dann 1 Jahr auf Halde legen für Notfälle?
    Bitte bevorraten Sie sich, das Datenvolumen könnte bald noch teurer werden...

    Mir verschlägts wirklich die Sprache bei all dieser Dreistigkeit!
  • 14.02.2019 07:36
    Telegenthe antwortet auf MrRob
    Benutzer MrRob schrieb:
    > Hat die Telekom aus Versehen die Preisliste aus dem Jahr 2007
    >
    aus der Schublade geholt? Für wie blöd hält sie ihre Kunden,
    >
    wenn diese 8 Euro für ein halbes GB zahlen sollen? Das ist mehr
    >
    als vor der Roamingabschaffung im EU-Ausland!
    >
    > Und was soll der Quatsch überhaupt? Kaufen Sie Datenvolumen
    >
    bevor sie es brauchen!? Kann man das dann 1 Jahr auf Halde
    >
    legen für Notfälle?
    > Bitte bevorraten Sie sich, das Datenvolumen könnte bald noch
    >
    teurer werden...
    >
    > Mir verschlägts wirklich die Sprache bei all dieser
    >
    Dreistigkeit!

    Die haben halt:
    1. vermutlich immer noch die beste Netzabdeckung
    2. den Ruf, das beste Netz zu haben
    3. liefern als einzige öffentliche IP-Adressen

    Das ist wie Apple, die versilbern einen kleinen technischen Vorteil und einen großen Nimbus.