Diskussionsforum
  • 05.02.2019 17:37
    6x geändert, zuletzt am 06.02.2019 11:56
    montaxx schreibt

    Bin froh

    Ich bin froh,dass ich noch ein SE ergattern konnte.Das war - mit dem größtmöglichen Speicher - letzten Herbst noch für erschwingliche 300 Euro neu zu haben.Jetzt kostet es,falls man überhaupt noch eins mit der 128 GB-Speicherbestückung bekommt,fast doppelt soviel.Das wäre mir dann doch entschieden zu teuer.Billiger gibt es nur noch die SE-Modelle mit wenig bis sehr wenig Speicherkapazität.Die kann man vergessen.Was sollten die Marktbeobachter von Apple daraus lernen?Dass es einen Bedarf für einen Nachfolger des kleinen Handschmeichlers gibt.Zugegeben:Dauersurfen macht damit wenig Freude,doch dafür brauche ich kein Telefon - für gelegentliche Ausflüge ins Web ist das SE gerade noch ok.Das SE ist eben ein Mobiltelefon,das man überallhin mitnehmen kann.Von den monströs großen,geradezu sperrigen Bildschirmen der neuen Modelle kann man das weiß Gott nicht behaupten.