Diskussionsforum
  • 30.01.2019 16:52
    montaxx schreibt

    Wäre schön

    Wäre schön,wenn auch der Billigheimer O2 es der Telekom nachmachen würde,den man außerhalb von Ballungsgebieten garantiert nur deshalb wählt,weil er eben preisgünstig ist.Ich weiß,wovon ich spreche :-) Neben dem niedrigen Preis hat O2 allerdings noch einen Vorteil:Sie haben,soweit ich weiß,bei nahezu allen ihren Marken die Möglichkeit,Wlancall zu benutzen.Da sollte wiederum die Telekom nachziehen,die meines Wissens nach nicht alle ihre Tarife mit dem vorteilhaften Wlancall ausstattet.Prepaidbenutzer bleiben bei den Bonnern in Sachen Wlancall wohl immer noch draußen vor der Tür...
  • 30.01.2019 17:28
    merlin86 antwortet auf montaxx
    Benutzer montaxx schrieb:
    > Wäre schön,wenn auch der Billigheimer O2 es der Telekom
    >
    nachmachen würde,den man außerhalb von Ballungsgebieten
    >
    garantiert nur deshalb wählt,weil er eben preisgünstig ist.Ich
    >
    weiß,wovon ich spreche :-) Neben dem niedrigen Preis hat O2
    >
    allerdings noch einen Vorteil:Sie haben,soweit ich weiß,bei
    >
    nahezu allen ihren Marken die Möglichkeit,Wlancall zu
    >
    benutzen.Da sollte wiederum die Telekom nachziehen,die meines
    >
    Wissens nach nicht alle ihre Tarife mit dem vorteilhaften
    >
    Wlancall ausstattet.Prepaidbenutzer bleiben bei den Bonnern in
    >
    Sachen Wlancall wohl immer noch draußen vor der Tür...

    Dieses Jahr wird sich das ändern, die Telekom arbeitet bereits daran, WLAN Call auch für ihre Prepaid Kunden anzubieten. Das habe ich aus sicherer Quelle. Bin im Telekom Hilft Forum schon seit 2 Jahren fleißig aktiv. Es hat technische Gründe, warum es aktuell noch nicht klappt, Prepaid Kunden ins IMS Netz zu integrieren. Wenn bis spätestens 2020 bei 3G das Licht ausgemacht wird, muss die Telekom so oder so VoLTE und WLAN Call für alle freigeben.
  • 30.01.2019 21:47
    Felixkruemel antwortet auf merlin86
    Benutzer merlin86 schrieb:
    > Benutzer montaxx schrieb:
    > >
    > Dieses Jahr wird sich das ändern, die Telekom arbeitet bereits
    >
    daran, WLAN Call auch für ihre Prepaid Kunden anzubieten. Das
    >
    habe ich aus sicherer Quelle. Bin im Telekom Hilft Forum schon
    >
    seit 2 Jahren fleißig aktiv. Es hat technische Gründe, warum es
    >
    aktuell noch nicht klappt, Prepaid Kunden ins IMS Netz zu
    >
    integrieren. Wenn bis spätestens 2020 bei 3G das Licht
    >
    ausgemacht wird, muss die Telekom so oder so VoLTE und WLAN
    >
    Call für alle freigeben.

    Diese Aussage kann ich bestätigen. Ich rechne mit Ende diesem Jahres mit der Einführung von VoLTE und VoWifi bei Prepaid.