Diskussionsforum
Menü

"auch die Bundesregierung....


27.01.2019 12:28 - Gestartet von postb1
...will Huawei nicht als 5G Lieferant"

Kann die glorreiche Bundesregierung ja stattessen bei AEG, Telefunken oder StandardElektrikLorenz anfragen....
Tatsache ist, an China geht schon heute kein Weg mehr vorbei, künftig erst recht nicht. Ob einem das gefällt oder nicht.

Viel interessanter als die Lieferantenfrage sind künftige Tarifkonstellationen, speziell im Bereich FixWireless.
Wenn man mit 5G weiterhin die unattraktve Drosselung einsetzen wird, dann kann manns auch gleich bleiben lassen.
Da ein kommender FTTB Ausbau bestenfalls sowieso nur dort stattfinden wird wo es einigermaßen bezahlbar zu machen ist, nämlich in heutigen FTTC Gebieten, dürften in unerschlossenen Gebieten mobilfunkbasierte Lösungen zum günstigen weil tiefbaufreien Standard werden.
Mit Einschränkungen in der Datenrate weil vom vorhandenen Sendemast am Ortsrand aus, aber immerhin besser als DSLlight.