Diskussionsforum
  • 21.01.2019 22:54
    einmal geändert am 21.01.2019 22:55
    tosho schreibt

    Meldung ohne Wert

    Leider wird in der Meldung weder das Routermodell genannt, das da "gehackt" wurde, noch die Art des Hacks: Wurde das Passwort erraten? Wurde ein Fehler in der Firmware ausgenutzt? ...
    Und was genau bedeutet "schlecht gesi­cherten Router"? Wer hat den schlecht gesichert? Der Hersteller oder der Betreiber? Wenn ich in meinem Router "passwort" als Passwort wähle wird mich die BNetzA doch hoffentlich nicht vor dem den entstehenden Schaden schützen!

    Alles in allem eine Meldung, die überhaupt keinen Informationswert hat. Schade; verschwendete Lebenszeit.