Diskussionsforum
Menü

National/regional Roaming ist gar nicht so schlecht


14.01.2019 18:16 - Gestartet von florian aus bamberg
Auch wenn neulich ein Editorial anderer Meinung war:

Warum nicht National Roaming zu EU-Konditionen.
Die Kunden müssen (dort) ja auch nicht mehr bezahlen.
Und wer das Netz betreibt, der kassiert die Gebühren. Wenn das mal kein Anreiz ist, Infrastruktur aufzubauen. Bleibt höchstens die Gefahr, dass die Konkurrenz immer dort baut, wo schon etwas ist. Aber das könnte man ja mit zeitlich begrenzten Monopolen auf Funkloch-Standorte regeln