Diskussionsforum
  • 10.01.2019 10:49
    SamHawkins schreibt

    Ist doch nichts Neues

    Das macht die Antifa doch schon seit Jahren. Sie schickt Fotografen zu Demos und fotografiert Personen. Dann werden Infos zusammengesucht und ein Profil erstellt. Das wird dann veröffentlicht. Auch Polizisten sind davon betroffen.

    Dieses Vorgehen veröffentlichen sie selbst im Internet. Stört nur Niemanden, sind ja keine Politiker.