Diskussionsforum
  • 04.01.2019 12:15
    hornyboy schreibt

    Meinungsfreiheit??

    Wenn es an die Substanz geht,wird einem der Maulkorb verpasst.Wo ist hier eine Demokratie?WO ist die Redefreiheit?Mei­nungsfreiheit?Bei euch werden auch nur Regierungstreue Kommentare zugelassen!Dann postet solche Artikel erst gar nicht.
    DDR 2.0!! Deutschland wacht langsam auf,die meisten aber schlafen noch tief im Regierungssumpf!
    Danke teltarif!!!
  • 04.01.2019 12:23
    Forumsadmin antwortet auf hornyboy
    Benutzer hornyboy schrieb:
    > Wenn es an die Substanz geht,wird einem der Maulkorb
    >
    verpasst.Wo ist hier eine Demokratie?WO ist die
    >
    Redefreiheit?Mei­nungsfreiheit?Bei euch werden auch nur
    >
    Regierungstreue Kommentare zugelassen!Dann postet solche
    >
    Artikel erst gar nicht.
    > DDR 2.0!! Deutschland wacht langsam auf,die meisten aber
    >
    schlafen noch tief im Regierungssumpf!
    > Danke teltarif!!!

    Sachliche Kritik an politischen Positionen und Entscheidungen, die etwas mit Telekommunikation oder Breitbandausbau zu tun haben, sind im Forum von teltarif.de jederzeit willkommen. Unsachliche und unbewiesene Verunglimpfungen und Beleidigungen einzelner Politiker, Parteien bzw. Politikergruppen werden bei uns nicht geduldet, sondern entfernt.

  • 04.01.2019 16:04
    hornyboy antwortet auf Forumsadmin
    Benutzer Forumsadmin schrieb:
    > Benutzer hornyboy schrieb:
    > > Wenn es an die Substanz geht,wird einem der Maulkorb
    > >
    verpasst.Wo ist hier eine Demokratie?WO ist die
    > >
    Redefreiheit?Mei­nungsfreiheit?Bei euch werden auch nur
    > >
    Regierungstreue Kommentare zugelassen!Dann postet solche
    > >
    Artikel erst gar nicht.
    > > DDR 2.0!! Deutschland wacht langsam auf,die meisten aber
    > >
    schlafen noch tief im Regierungssumpf!
    > > Danke teltarif!!!
    >
    > Sachliche Kritik an politischen Positionen und Entscheidungen,
    >
    die etwas mit Telekommunikation oder Breitbandausbau zu tun
    >
    haben, sind im Forum von teltarif.de jederzeit willkommen.
    >
    Unsachliche und unbewiesene Verunglimpfungen und Beleidigungen
    >
    einzelner Politiker, Parteien bzw. Politikergruppen werden bei
    >
    uns nicht geduldet, sondern entfernt.
    Oh,vielen Dank.Wer wurde hier beleidigt? ich konnte keine Beleidigung feststellen,weder im 1ten noch im 2ten Kommentar.Das sind alles Fakten die ich da vorgebracht habe.Es tun mir nur diejenigen leid,die nicht mit der Wahrheit zurechtkommen und das ist meine Meinung.Man(n) muss nur Augen und Ohren offenhalten.Hab mir nie was zuschulden kommen lassen,aber im Endeffekt bich ich (wir) der angepisste.Wenn teltarif solche Artikel einstellt,sind die Kommentare der aufgeweckten Bürger bzw.Menschen auch gerecht,oder?Aber egal.
    >
  • 04.01.2019 17:00
    einmal geändert am 04.01.2019 17:01
    wolfbln antwortet auf hornyboy
    Benutzer hornyboy schrieb:
    > Oh,vielen Dank.Wer wurde hier beleidigt? ich konnte keine
    >
    Beleidigung feststellen,weder im 1ten noch im 2ten
    >
    Kommentar.
    Das ist halt das Problem von Zensur. Um das zu beurteilen, bräuchten wir deine Äußerungen im Wortlaut. Die sind aber gelöscht worden.
    Dennoch kann hier nicht jeder Müll stehen bleiben, um zu demonstrieren, dass das Müll ist.

    > Das sind alles Fakten die ich da vorgebracht habe.
    Das ist so, wie du die Welt siehst, nichts anderes.

    > Es tun mir nur diejenigen leid,die nicht mit der Wahrheit
    >
    zurechtkommen und das ist meine Meinung.
    Deine Meinung kannst du äußern, sie als Fakten darzustellen, aber intolerant. Es muss dir auch keiner Leid tun, weil dir das Mitgefühl woanders fehlt: in die Meinung des Andersdenkenden.

    > Man(n) muss nur Augen
    >
    und Ohren offenhalten. Hab mir nie was zuschulden kommen
    >
    lassen,aber im Endeffekt bich ich (wir) der angepisste.
    Du willst dich zum Opfer stilisieren ("angepisst"), bist aber Täter. Du hast einen Kommentar abgelassen, wo du andere scharf angegriffen hast.

    > Wenn teltarif solche Artikel einstellt,sind die Kommentare der
    >
    aufgeweckten Bürger bzw. Menschen auch gerecht,oder?Aber egal.

    Aufgeweckt heißt nicht über andere herziehen. Du kannst als aufgeweckter Zeitgenosse durchaus uns erklären, wie du die Dinge siehst ohne aggressiv zu werden, andere zu beleidigen oder Politiker generell zu verdammen.

    Bei alledem was so Sch#iße ist, könntest du dich auch mal dazu äußern, wie man es besser macht. Da kommt aber nichts von dir. Nur dissen ist sowas von hohl.