Diskussionsforum
Menü

Mangelhaftes produkt


27.12.2018 19:05 - Gestartet von carljiri
Ich fasse nochmal zusammen:
1. uralt modem: standard ist bei handys lte cat 16 oder cat 18
Mit 4x4 mimo lte, die telekom verbaut hier lte cat 6, was nur 2CA kann. Moderne handys können 4CA.
2. wifi ist blendung: 8x8 wifi nutzt kein endgerät. Macbooks sind meist die einzigen AC wlan geräte mit 1,3 Gugabit theoretischer speed. Die zusätzlichen antennenpaare nutzen in den nächsten 3 jahren keine endkundengeräte
3. kein wifi ax ?!
4. kein externer anschluss für lte antennen -> unbrauchbar für mehr als 70% meiner ländlichen installationen, die ich per richtantenne in eine lte 1800er gezogen hab für bessere speed
5. preis -> was da los ?
6. mit glasfaser zu werben ist quatsch, hat kein ftth modem drin, jede box mit gigabit wan port ist somit dann auch glasfaser ready...
7. viele funktionen werden am start wieder nicht richtig gehen, wie smarthome und das wifi mesh....

Gut: lte 1500!