Diskussionsforum
Menü

Vorauskasse


18.03.2002 09:29 - Gestartet von wolfi2
Soso, jetzt geht Prepaid auch schon im Festnetz los. Tele2 schafft sich damit ein gutes Polster. Doch was passiert mit dem Geld wenn Tele2 den Löffel wirft? Das fällt dann in die Konkursmasse und weg ist es. Also ich würde das nicht machen, zumal Tele2 früher deutlich günstiger war und nun mit dem Rücken an der Wand steht.
Menü
[1] RalfRabe antwortet auf wolfi2
18.03.2002 09:39
Benutzer wolfi2 schrieb:
[...] zumal Tele2 früher deutlich günstiger war und nun mit dem Rücken an der Wand steht.

Dazu kann ich nur sagen, dass ich mit meiner PreSel von Tele2 zu Tiscali gewechselt bin und sich meine PreSel-Rechnung dadurch mal wieder fast halbiert hat. Ich ärgere mich nur, dass ich so lange gewartet habe, bis ich Tele2 den Rücken gekehrt haben. Die Einwahlgebühr machte sich jedenfalls bei mir extrem bemerkbar, da ich nur viele kurze Telefonate führe.

Grüße
Ralf
Menü
[2] Becksman antwortet auf wolfi2
18.03.2002 10:45
Benutzer wolfi2 schrieb:
Soso, jetzt geht Prepaid auch schon im Festnetz los. Tele2 schafft sich damit ein gutes Polster. Doch was passiert mit dem Geld wenn Tele2 den Löffel wirft? Das fällt dann in die Konkursmasse und weg ist es. Also ich würde das nicht machen, zumal Tele2 früher deutlich günstiger war und nun mit dem Rücken an der Wand steht.

Na so schnell wird Tele2 nicht pleite gehen....

Und bloss weil sie die ungelibten Privatkunden jetzt los sind stehen die noch lange nicht mit dem Rücken an der Wand.

Mit Privatkunden hat man als Telefongesellschaft halt eben mehr Kosten als Einnahmen. War schon ganz richtig reagiert mit der Einwahlgebühr.

Ich bin mit meiner Business-Preselction und den Tarifen seeeeehr zufrieden!
Menü
[2.1] koelli antwortet auf Becksman
18.03.2002 17:59
Benutzer Becksman schrieb:
Mit Privatkunden hat man als Telefongesellschaft halt eben mehr Kosten als Einnahmen. War schon ganz richtig reagiert mit der Einwahlgebühr.

An den Mehrkosten ist Tele2 doch selbst schuld: So kam zum Beispiel heute dieser Werbebrief für das Prepaid-Angebot separat. Und die Rechnung kommt dann wohl nächste Woche. Warum wird denn sowas nicht zusammengelegt? Andere Firmen schaffen das doch auch.