Diskussionsforum
Menü

Genau das


26.11.2018 14:17 - Gestartet von Mister79
Noch besser könnte Telefónica dastehen, wenn sich das Unternehmen nicht zum Teil auch selbst im Weg stehen würde, wie das Beispiel einer im ländlichen Bereich stehenden Basisstation zeigt, an der bislang nur der GSM-Standard ausgebaut ist. Nun soll zwar die 2G-Technik modernisiert, auf einen LTE-Ausbau aber vorerst verzichtet werden, obwohl eine zumindest für das Band 20 geeignete Antenne bereits vorhanden ist.

__________________

Genau das führt auch zu Missverständnis beim Kunden und kann nicht bis kaum mit einer Konsolidierung erklärt werden. Nicht nur die Dunkelziffer solcher Konsolidierungen sind nicht bekannt, auch wie groß der Kundenverlust durch so eine Art der Konsolidierung ist.