Diskussionsforum
Menü

So viele Zahlen ...


20.11.2018 17:48 - Gestartet von cassiel
und ausgerechnet und nur beim Rückgang der Radiogeräte&Co. keine dabei. Ein Schelm der Böses dabei denkt. Aber verständlich. Einen Einbruch der Absatzzahlen will man nach dem "Durchbruch" bei DAB+ lieber nicht vermelden. Radio ist eben sowas von 20. Jh. Allein die Verkehrsdurchsagen mit denen der Servicegedanke im Radio Einzug hielt, nach dem Giesskannenprinzip überall wo ich gerade nicht hinfahre. Da ist ja mein 10 Jahre altes Navi schon Lichtjahre weiter.
Menü
[1] Kuch antwortet auf cassiel
21.11.2018 11:41
Hallo,

Benutzer cassiel schrieb:
und ausgerechnet und nur beim Rückgang der Radiogeräte&Co. keine dabei.

zu den Radio-Zahlen haben wir natürlich eine separate Meldung geplant und jetzt gebracht:

https://www.teltarif.de/dab-digitalradio-gfu-...

Alexander Kuch