Diskussionsforum
Menü

Zu spät, zu kompliziert


14.11.2018 13:18 - Gestartet von hans91
So gut wie jeder hat eine Allnet-Flat im Mobilfunkvertrag inkludiert und hier muss man sich für eine App (!) auch noch per Post identifizieren, bevor man sie überhaupt vollumfänglich nutzen kann.
Menü
[1] sipgate antwortet auf hans91
14.11.2018 13:39
Benutzer hans91 schrieb:
So gut wie jeder hat eine Allnet-Flat im Mobilfunkvertrag inkludiert und hier muss man sich für eine App (!) auch noch per Post identifizieren, bevor man sie überhaupt vollumfänglich nutzen kann.
Deine Adresse muss verifiziert werden, weil du eine deutsche Handynummer dazu bekommst. Nicht für die App.
Eine All-Net-Flat ist schon mal gut, aber mit satellite kannst du in Länder weltweit telefonieren und bist im Ausland ohne Mehrkosten erreichbar.
Sehr praktisch ist außerdem, dass du eine zweite Nummer auf deinem Smartphone hast. Ohne eSIM oder Dual-SIM-Handy.
Menü
[1.1] chickolino1 antwortet auf sipgate
14.11.2018 17:28
@sipgate
@hans91
So gut wie jeder hat eine Allnet-Flat im Mobilfunkvertrag inkludiert und hier muss man sich für eine App (!) auch noch per Post identifizieren, bevor man sie überhaupt vollumfänglich nutzen kann.
Deine Adresse muss verifiziert werden, weil du eine deutsche Handynummer dazu bekommst. Nicht für die App.
Eine All-Net-Flat ist schon mal gut, aber mit satellite kannst du in Länder weltweit telefonieren und bist im Ausland ohne Mehrkosten erreichbar.
Sehr praktisch ist außerdem, dass du eine zweite Nummer auf deinem Smartphone hast. Ohne eSIM oder Dual-SIM-Handy.

Stimmt schon, aber was wird Sipgate.satilite können, was nicht Sipgate schon jetzt (mit einer Festnetz Nummer....dadurch günstiger vom DSL.Festnetz aus erreichbar) kann ?

Mit meiner Sipgate Festnetz Nummer bin ich schon jetzt (über die CSIP.Simple.App) im Winterhalbjahr in Thailand mit einer Deutschen Festnetz Nummer erreichbar...

Abgehend gibt's auch da schon jetzt eine Flatrate nach Deutschland oder Europa (die sich für mich aber nicht wirklich lohnt....deshalb nutze ich derzeit noch FreeVoIPDeal.com abgehend nach Deutschland)...

Wobei die abgehenden Telefonate ja ...wie bei vielen anderen auch... immer weniger werden...
Zukünftig hoffe ich dann mit der zusätzlichen Sipgate.satilite Rufnummer noch ein paar Cent monatlich einsparen zu können über die 100 Frei Minuten mtl....und der Rest dann per Whatsapp.Call..­..Line.Cal­l...WeChat.Call oder althergebracht per Skype...

Für mich ist das der einzige Vorteil....den ich bei Sipgate Satellite finden kann....neben dem Nachteil der teurer zu Erreichenden Handynummer die keinen SMS.Empfang ermöglicht....

Mein FreeVoIPDeal.com Guthaben reicht noch bis ich im Frühjahr wieder heimwärts fliege....ergo....danach kann ich rund 6 Monate warten und hoffen das dann die Beta-Phase von Sipgate.satilite durch ist und ich es im nächsten Herbst offiziell buchen kann....und von dort die 100 Freiminuten als Rosinen herauspicken kann...

Menü
[1.1.1] sipgate antwortet auf chickolino1
15.11.2018 08:29
Wenn du bereits sipgate basic nutzt und keinen Vorteil darin siehst eine App mit Handnummer zu haben, die alle Funktionen out-of-the-box bietet (ohne das du Zoiper o.Ä. konfigurieren musst), dann ist satellite keine Verbesserung für dich ... und das ist auch ok so :) satellite ist eher für jemanden, der bisher diese Funktionalitäten nicht nutzen konnte und jetzt alles aus einer Hand bekommt.
Menü
[1.1.1.1] chickolino1 antwortet auf sipgate
15.11.2018 08:37
@ sipgate
satellite ist eher für jemanden, der bisher diese Funktionalitäten nicht nutzen konnte und jetzt alles aus einer Hand bekommt.

...oder für den rosinenpicker wie ich...der die 100 Minuten mtl. von satillite mitnimmt...