Diskussionsforum
Menü

Traue keiner Statistik, die Du nicht selbst gefälscht hast


31.10.2018 19:27 - Gestartet von IMHO
Solange mir niemand erklärt warum Aldi (TEF, Prepaid, 21,6MBit) "Note 3" bekommt und Mobilcom-Debitel (TEF, Postpaid, LTEmax) "Note 4" bekommt, glaube ich diesem Test kein einziges Wort. Außerdem wäre es interessant was zur Abwertung führt, warum z.B. tchibo-mobil schlechter als aldi-talk bewertet wird. Es deckt sich zwar mit meinem Eindruck, dass tchibo sich in den Servicedetails verliert und es umgekehrt einfach ist eine aldi-prepaid mit der zugehörigen App zu verwalten. Aber vielleicht hatten die Tester ja was ganz anderes im Sinn, als sie die Reihenfolge formuliert haben. Die Entscheidung, ob 21,6Mbit ausreichen mag Neueinsteigern schwer fallen, die meisten Mobilfunkkunden haben aber schon eigene Erfahrungen und wissen ob sie 50Mbit oder mehr Bandbreite brauchen.